17.06.2020

Impuls durch Musikförderung und Outdoor-Programm

Um das Sommerprogramm in der Region zu beleben und die ausgefallenen Veranstaltungen zu kompensieren beschreitet der Tourismusverband Mayrhofen-Hippach mit zwei Initiativen neue Wege. Heimische Gastronomiebetriebe erhalten eine finanzielle Unterstützung für Livemusik. Ein ergänzendes Wanderprogramm mit heimischen Bergf&uum...

17.06.2020

Naturpark Zillertal für den Sommerbereit

Die vergangenen Monate haben auch die Naturparke in Tirol vor neue Herausforderungen gestellt. Doch jetzt geht es wieder „Bergauf“. Für den Sommer wurde an einem attraktiven Angebot in den Schutzgebieten gearbeitet.  „Mit den Naturparken haben wir seit Jahren funktionierende Strukturen zur Besu...

17.06.2020

„Kuh und du!“ - Sicher im Almgebiet

Aus aktuellem Anlass appelliert der Verein Sicheres Tirol einmal mehr zur besonderen Vorsicht beim Umgang mit dem Weidevieh. „Unsere Bergwelt mit ihren Almen ist für Einheimische wie für Touristen gleichermaßen ein beliebter Erholungsraum. Gerade jetzt im Sommer stellen die Almgebiete für Famili...

17.06.2020

Brauchtum und Volksglaube im „alten Zillertal“

Die Zillertaler Bergbauern  müssen sich, da sie kein Türkenstroh haben und ihnen auch das Laub abgeht, ihr Streu recht mühselig zusammensuchen. Zu diesem Zwecke werden alljährlich auch Taxen zerkleinert in großen Mengen. Diese Taxen werden von den noch stehenden gesunden Bäumen, die besonders beastet si...

17.06.2020

Aus der Ortsgeschichte von Fügen

In Fügen lassen sich zumindest vier adelige Familien nachweisen, nämlich die Schoner, Rätelkofer, Haun und Hackel. Diese hoben sich aber nicht nur auf Grund ihrer gesellschaftlichen Stellung bzw. wegen ihrer Tätigkeit als Salzburgische Verwaltungsbeamte aus der Masse der übrigen Fügener Bev&o...

17.06.2020

„Weil‘s geprüft besser ist…“

Der Internationale Skiareatest mit Sitz in Uderns ist ein anonymer Qualitätscheck mit umfassenden Testkriterien. Seit 25 Jahren ist das Skiareatest-Team im europäischen Alpenraum unterwegs und nimmt Skigebiete und Tourismusdes-tinationen unter die Lupe. Unter der Leitung von Klaus Hönigsberger bewerten die ...

17.06.2020

SV Fügen-News

Alles lief nach Plan - nach dem Meistertitel in der Landesliga Ost und dem Aufstieg in die Tirol Liga konnten wir einen starken Herbst spielen und überwinterten auf dem 2. Platz. Am 15. Jänner haben wir mit der Vorbereitung für die Rückrunde gestartet, Höhepunkt war das 5-tägige Trainingslager in der Tü...

16.06.2020

Tourismusschule gewinnt „Macaron d`or“

Unter der Schirmherrschaft des französischen Sternekochs Jean-Luc Bourdin schrieb das französische Kulturinstitut Wien Anfang dieses Schuljahres für alle Berufsbildenden Höheren Schulen den österreichweiten Pâtisserie-Wettbewerb „Le macaron d’or“ aus. Zwischen Oktober 2019 und März 20...

10.06.2020

Gefahrenquelle Schneefelder

Die bereits sommerlichen Temperaturen steigern bei vielen Naturbegeisterten die Lust am Bergsteigen und Wandern.   Die meisten Schutzhütten haben ihre Gaststuben und Aussichtsterrassen geöffnet und bieten entlang der beliebten Weitwander- und Höhenwege in den Zillertaler Alpen traditionelle Gastfreundschaft....

10.06.2020

Tourismus im Wandel der Zeit

Die Corona-bedingte Sperre der Tourismusbetriebe ab Mitte März hat die Nächtigungen in der abgelaufenen Wintersaison um fast ein Fünftel abstürzen lassen.   Bis zum abrupten Ende Mitte März steuerten der heimische Tourismus und die Seilbahnbranche auch dank hervorragender Schneebedingungen auf absolute...