Die lange Nacht der Kirchen

Freitag, 7. Juni in der Pfarrkirche Ried-Kaltenbach

Mittwoch, 29. Mai 2024

Als einzige Pfarre im Zillertal nimmt die Pfarre Ried-Kaltenbach am Freitag, den 7. Juni 2024 an der österreichweiten Aktion der „Langen Nacht der Kirchen“ teil. Programm ab 19.00 Uhr: - Aussetzung des Allerheiligsten in stimmungsvollem Ambiente - Lesungen aus Anbetungstexten und Bibeltexten - eucharistischer Segen Die musikalische Begleitung durch „Gloria Pax“ und die Jungschar verleiht dem Abend einen festlichen ...

thumbnail

Gelungenes Frühjahrskonzert 

Bundesmusikkapelle Ried-Kaltenbach

Mittwoch, 29. Mai 2024

Obfrau Carina Fankhauser lud am 25.05.gemeinsam mit den MusikantInnen der Bundesmusikkapelle Ried-Kaltenbach zum traditionellen Frühjahrskonzert ein.  Und sehr viele Personen und Persönlichkeiten aus nah und fern folgten dieser Einladung. Im würdigen Rahmen des Konzertes wurde dem Ehepaar Margit und Rainer Leitner das Fördererabzeichen des Tiroler Blasmusikverbandes verliehen. Wolfgang Rieser wurde für 40-jährige Mitgliedschaft in der Kapelle ...

Frühjahrskonzert der Bundesmusikkapelle Ried-Kaltenbach

Samstag, 25. Mai 2024

Mittwoch, 22. Mai 2024

Die Bundesmusikkapelle Ried-Kaltenbach lädt herzlich zum diesjährigen Frühjahrskonzert ein, das am Samstag, den 25. Mai 2024, beim Musikpavillon in Ried im Zillertal stattfindet. Die Veranstaltung beginnt um 20.00 Uhr, der Einlass ist bereits ab 19.15 Uhr möglich. Das Konzert wird bei jeder Witterung durchgeführt (Zelt). Das Frühjahrskonzert bietet ein vielfältiges Programm, das sowohl traditionelle Blasmusik als auch moderne ...

thumbnail

Jahreshauptversammlung der Schützengilde Kaltenbach-Ried

Mit Ehrungen und Auszeichnungen

Mittwoch, 8. Mai 2024

Am Freitag, den 19.04.2024 hielt die Schützengilde Kaltenbach-Ried die diesjährige Jahreshauptversammlung in der Pizzeria Klocker ab.  Wie jedes Jahr standen dabei Berichte des Obmanns, des Sportreferenten und der Kassabericht auf der Tagesordnung. Heuer wurden eine Vielzahl an Mitgliedern für die langjährige Mitgliedschaft beim Verein geehrt! Der Höhepunkt der Versammlung war die Preisverteilung der Vereinsmeisterschaft und des Wintercups. ...

thumbnail

Freudentag für 28 Kinder

Erstkommunion der Pfarre Ried-Kaltenbach

Mittwoch, 8. Mai 2024

Die Erstkommunion zählt in den Pfarrgemeinden und in vielen Familien zu den selbstverständlichen kirchlichen Feiern. Und doch mischt sich in die Freude Sorge: Wird die innere Ergriffenheit die Erstkommunionkinder ihr ganzes Leben lang anhalten? Wer sich auf das Fest des erstmaligen Empfangs der hl. Kommunion wirklich einlässt, wird es nicht in Äußerlichkeiten ersticken. Darin liegt eine ...

thumbnail

Florianifeier der Feuerwehren Kaltenbach & Ried

Fest der Verbundenheit und Wertschätzung

Mittwoch, 8. Mai 2024

Am 28. April 2024 begleitete die Bundesmusikkapelle Ried-Kaltenbach den feierlichen Einmarsch der Feuerwehr Kaltenbach und Ried zum Florianikirchgang. Gemeinsam wurde in der Pfarrkirche Ried eine Heilige Messe gefeiert - zelebriert von Pfarrer Erwin Gerst - während die Bundesmusikkapelle den Gottesdienst musikalisch gestaltete. Im Anschluss an die Messe erhielten die Mitglieder der Jungfeuerwehr ihre verdienten Leistungsabzeichen des ...

Neue Demenz-Wohngemeinschaften der Johanniter im Zillertal 

Angebot aufgrund hoher Nachfrage ausgeweitet

Mittwoch, 8. Mai 2024

Die ersten Johanniter-Demenz-Wohngemeinschaften sind im Dezember 2022 in Volders in Betrieb gegangen – nun wird das Angebot aufgrund hoher Nachfrage ins Zillertal ausgeweitet. Rund eineinhalb Jahre nach der Eröffnung der ersten Demenz-Wohngemeinschaften in Volders bauen die Johanniter ihr Angebot aus: Diesmal im „Haus im Leben“ in Kaltenbach, Zillertal. Hierfür werden im Haus ab Mai mehrere Wohnungen ...

thumbnail

Sportlicher Besuch in der Volksschule Kaltenbach

Philipp Aschenwald & Martin Kröll

Donnerstag, 2. Mai 2024

Der dreifache WM Silbermedaillengewinner im Skisprung Philipp Aschenwald und der Vizepräsident des Tiroler Skiverbandes Martin Kröll besuchten die Volksschule Kaltenbach. Philipp stellte sich gerne den interessanten Fragen der Kinder und beantwortete alle sehr ausführlich. Nicht nur der Sprunganzug, die Sprungski und die Sprungschuhe wurden genauestens begutachtet, sondern auch die mitgebrachten Medaillen durften von den Kindern genau ...