Please disable Ad Blocker before you can visit the website !!!

Volksschule Kaltenbach

Großzügige Bücherspende

Dienstag, 11. Juni 2024
thumbnail

Die Volksschule Kaltenbach erhielt eine großzügige Buchspende vom Kräuterhotel Hochzillertal, betrieben von Elke und Michael Platzer. Am Mittwoch, den 5. Juni wurden die Bücher an die Kinder übergeben.

“Lesen ist der Schlüssel zur Bildung. Wir freuen uns, die Lesefreude der Kinder unterstützen zu können,” erklärte Elke Platzer bei der Übergabe. Die Bücher sollen die Schulbibliothek bereichern und den Schülern eine Vielzahl neuer Geschichten und Lernmöglichkeiten bieten. Schulleiter Mario Niederklapfer bedankte sich herzlich im Namen der Schule: “Diese Spende ist eine wunderbare Bereicherung für unsere Schülerinnen und Schüler. Sie wird sicherlich viele Kinder zum Lesen motivieren.”

Die Schüler freuen sich bereits darauf, die neuen Bücher zu entdecken und in spannende Abenteuer einzutauchen.

Lehrreicher Besuch der lokalen Apotheke

Alle Klassen der Volksschule Kaltenbach machten einen lehrreichen Ausflug zur örtlichen Apotheke. Mag. Theresa Haas, die erfahrene Apothekerin und Leiterin der Apotheke, sowie ihr Team führten die Schüler in kleinen Gruppen durch die verschiedenen Bereiche der Apotheke und erklärten die vielfältigen Aufgaben und Abläufe.

Die Schüler durften im Labor experimentieren, lernten das vielfältige Angebot und die Abläufe im laufenden Betrieb kennen. Zum Abschluss erhielten die Kinder kleine Geschenke und Broschüren über gesunde Ernährung und Hygiene. Schulleiter Mario Niederklapfer lobte den Ausflug als vollen Erfolg und betonte die Begeisterung der Schüler, die viel gelernt und großen Spaß hatten.

Dieser Besuch bleibt den Kindern sicher noch lange in Erinnerung! 

Auf diesem Wege möchten sich alle Kinder und Lehrpersonen mit einem herzlichen „Vergelt’s Gott“ bedanken!

Schreibe einen Kommentar

Zillertaler Zeitung

Service