Please disable Ad Blocker before you can visit the website !!!


Ökumenischer Weltgebetstag in Stumm

Thema „Zukunftsplan Hoffnung“

Donnerstag, 10. März 2022
thumbnail

Der Gottesdienst am 5. März in der Pfarrkirche Stumm war sehr erfolgreich. Viele BesucherInnen beteten mit dem Frauenteam. Das Thema „Zukunftsplan: Hoffnung“ ist ganz aktuell!

Mit Bedacht haben die Frauen aus England, Wales und Nordirland als Bibelstelle einen Teil des Briefes des Propheten Jeremia an die Verbannten in Babel gewählt. Damals wie heute bedeutet das Wort Gottes auch für uns Zuversicht, wenn unser menschliches Denken an seine Grenzen stößt, Hoffnung in hoffnungslosen Zeiten: „Wenn ihr mich ruft, wenn ihr kommt und zu mir betet, werde ich euch hören!“ (Jeremia 29,11-12). In diesem Sinne feierten wir die Liturgie dieses Weltgebetstages und beteten besonders für die beiden kriegsführenden Länder in Europa. Mit der Kollekte werden 13 Projekte in 11 Ländern finanziert und geben Frauen, Kindern und Familien Hoffnung auf ein würdiges Leben. „An dieser Stelle nochmals ein herzliches Dankeschön an alle Beteiligten. So konnten wir uns wieder einreihen in die große Gebetskette von über 170 Ländern der Erde.“
Angelika Schellhorn

Zillertaler Zeitung

Top Kategorien

Gemeinden

Mehr

Service