Please disable Ad Blocker before you can visit the website !!!

SVg Mayrhofen erfolgreich

Mittwoch, 22. September 2021

Mayrhofen : Angerberg 4:1

Der Tabellenführer aus Mayrhofen feierte einen Arbeitssieg gegen die Gäste aus Angerberg. Pendl u. Co genügte eine mäßige Leistung, um als Sieger vom Platz zu gehen, vor allem in der ersten Halbzeit war zu wenig Bewegung im Spiel.
Die 1:0 Führung erzielte Julian Plank in der Anfangsphase (8.) des Spieles, mit sehenswertem Freistoß. Sofort nach der Pause (46.) war Ante Pinjuh nach „Stanglpass“ von Leo Kröll zur Stelle und erhöhte auf 2:0. Die Gäste verkürzten nicht unverdient – scheiterte doch Angerbergs Gschösser kurz zuvor mit seinem Schuss an der Stange des Gehäuses der Hausherren – durch Hager (57.) auf 1:2.
Die Mayrhofner hatten aber dennoch das Spiel unter Kontrolle und erhöhten (66.) durch Knauer auf 3:1. Den Schlusspunkt (87.) setzte dann wieder Plank, der nach einem Eckball zum 4:1 abstaubte.
Bei Mayrhofen überzeugten Plank und der zur Halbzeit eingewechselte Knauer, bei den Gästen Tormann Silberberger, der zweimal im eins zu eins gegen Kröll und Pinjuh gekonnt abwehrte.

Klasse Mitte: Mayrhofen 1b : IAC 1b 5:0


Auch Mayrhofen 1b bleibt an der Tabellenführung. Die Spieler um das Trainergespann Binder/Eberl gaben sich gegen spielerisch starke Innsbrucker keine Blöße und gewannen auch in dieser Höhe verdient. Die Tore erzielten: David Wechselberger (17.), Patrick Maierhofer 2 (43.50.), Michael Eberharter (54.) und Lorenz Moigg (74.).

Am kommenden Sonntag, den 26.9. finden beide Derbys gegen den SK Hippach auswärts im Lindenstadion statt.

SK Hippach 1b – SVg Mayrhofen 1b um 14.30 Uhr
SK Hippach – SVg Mayrhofen um 17.00 Uhr

Zillertaler Zeitung

Top Kategorien

Gemeinden

Mehr

Service