14.10.2020

Konsequenzen einer Fußgängerzone

Mayrhofen Das Thema „Fußgängerzone Mayrhofen“ sorgt immer wieder für Diskussionsstoff zwischen Gemeinde, Geschäftsinhabern, Betrieben und Bevölkerung. So reizvoll ein Bild mit schlendernden Gästen an der Mayrhofner Einkaufsmeile auch ist, umso sorgenvoller blicken zahlreiche Gewerbetreibende auf...

14.10.2020

Erlebnissennerei Zillertal spart 30 Tonnen Müll

Die Erlebnissennerei Zillertal in Mayrhofen, sagt dem Müll den Kampf an. Durch Umstellungen bei den Verpackungen im Gesamtsortiment wird das Traditionsunternehmen in den nächsten drei Jahren mindestens 30 Tonnen Müll einsparen. Rund 30 Tonnen weniger Verpackungsmüll und über 17 Tonnen weniger Kuns...

14.10.2020

Herbstdekoration aus Pflanzenschnitt

Der Obst- und Gartenbauverein Fügen und Umgebung hat seine Mitglieder zum Thema „Pflegearbeiten blühende Stauden und Herbstdekoration“ in die Gärtnerei Kröll nach Mayrhofen Ende September eingeladen.  Die interessierten Teilnehmer erhielten einen Einblick in den Betrieb und dessen T&au...

14.10.2020

Bau des neuen Kinder-Bildungszentrums macht Riesenfortschritte

Riesenfortschritte macht der Bau des neuen Bildungszentrums Gerlos mit Volksschule, Kindergarten und Kinderkrippe. Auch wenn aufgrund der angespannten Covid19-Situation keine Spatenstich-Zeremonie durchgeführt werden konnte, nimmt die große Investition in die Zukunft der Gerloser Kinder immer mehr Form an. ...

14.10.2020

Teilsperre der Spitalgasse

Seitens der örtlichen Raiffeisenbank ist die Durchführung von Baumaßnahmen im Bereich der beiden, im Besitz dieser Einrichtung stehenden Objekte Dorfplatz 3 und 3a geplant. Diese beinhalten eine oberirdische Erweiterung des Raika-Gebäudes und eine solche in unterirdischer Form beim Apotheken-TVB-Objekt. ...

14.10.2020

Zweimal Erstkommunion in Zell am Ziller

Der vergangene Sonntag, 11. Oktober 2020, wird zahlreichen Volksschulkindern aus Ramsau, Gerlosberg, Hainzenberg und Zell am Ziller noch lange in Erinnerung bleiben. Es war nämlich „ihr Festtag der Erstkommunion“.  Coronabedingt musste das Fest in zwei Gruppen unterteilt werden. Für die Kinder d...

14.10.2020

Walk for help

Am 18. August 2019 änderte sich das Leben von Peter Brose und seiner Familie schlagartig: Beim Spielen im Freibad mit seiner Tochter, schlug er bei einem Purzelbaum unglücklich mit dem Kopf auf den Boden des Nichtschwimmerbeckens und brach sich das Genick. Diagnose: inkomplette Tetraplegie. Allerdings waren sich die Ärzte ...

14.10.2020

„Start frei“ in der Kinderkrippe Tux

Jeden Mittwoch von 15.00 bis 17.00 Uhr treffen sich Eltern mit ihren Kindern in der Kinderkrippe Tux.   Bis zum 16. Dezember stehen verschiedene Einheiten auf dem Programm wie Bewegungspiele, Sinneserfahrungen mit Knetmasse, Laternen basteln, Rasseln entwerfen, Teelichter mit Seidenpapier gestalten oder Kekse ...

14.10.2020

Stephanie Brunner startet in Sölden

Im vergangenen Jänner hat sich Stephanie Brunner in Pozza di Fassa (I) zum zweiten Mal das Kreuzband und den Meniskus im linken Knie gerissen.   Bereits sieben Monate später zog sie nach einem intensiven Rehaprogramm am Hintertuxer Gletscher wieder ihre ersten Schwünge und konnte kurz darauf wieder in der Gruppe...

14.10.2020

SV Fügen bleibt Tabellenführer

Beim ersten von drei Auswärtsspielen in Serie sah es zur Halbzeit gegen den FC Volders nach einem Sieg der SV Fügen aus: Neben einer zwischenzeitlichen 2:0-Führung gab es einen deutlichen Überhang an Chancen. Zwei unachtsame Momente in den 90 Minuten kosteten zwar nicht die Tabellenführung, aber zwei wertvolle Pu...