Please disable Ad Blocker before you can visit the website !!!

WÜRSTELOPER: Gelungene Uraufführung

Theaterfestival Steudltenn

Donnerstag, 4. Juli 2024
thumbnail

Selten ist ein unterhaltsames Theaterstück gleichzeitig so lehrreich. Hakon Hirzenberger zeigt auf, was Theater sein kann und soll: Unterhaltung ja aber das Ernsthafte dabei nicht ausschließen. In Nestroyanischer Manier nimmt der Autor und Regisseur die österreichische Mentalität, – „a bisserl was geht immer“ – bitterböse und sehr amüsant aufs Korn.

In sehr pointierten Dialogen und gesungenen Couplets findet sich alles, was Österreich aktuell bewegt. An manchen Textstellen hat wohl die Fiktion die Realität eingeholt. Die kluge, ausgefeilte Inszenierung von Hakon Hirzenberger erlaubt eine grandiose Schauspielleistung vom gesamten Ensemble. 

Nikolaus Firmkranz, herrlich in der Rolle des selbstgefälligen, korrupten Beamten. Der schmierige Baulöwe mit einigen körperlichen Ticks wird sehr überzeugend dargestellt von Peter Pertusini und Karoline Troger komplettiert das Powertrio mustergültig. Valentin Frantsits gibt glaubhaft den bodenständigen, gutmütigen Karli und Julia Augschöller, als illegale Aushilfe, verdient sich mit ihrer sensationellen Bühnenpräsenz einen Sonderapplaus. Eine Hauptrolle spielt jedoch auch der Würstelstand, das Bühnenbild von Gerhard Kainzner.

Das Premierenpublikum genoss die tolle Aufführung, und spendete viel Applaus.

Weitere Termine: 4., 5., 6., 10., 11., 12. & 13. Juli jeweils um 20.00 Uhr

Alle Infos unter www.steudltenn.com oder 0650 / 2727054

Bernadette und Hakon mit LA Astrid Mair & Landespolizeidirektor Helmut Tomac
Fritz Steiner (Bgm Ramsau) in charmanter Runde
Peter und Margit Pfister

Schreibe einen Kommentar

Zillertaler Zeitung

Service