Please disable Ad Blocker before you can visit the website !!!

„Wir retten Lebensmittel“

gemeinsam mit Nahversorger SPAR Erler in Finkenberg

Mittwoch, 2. November 2022
thumbnail

„Jeder Einzelne kann etwas gegen Lebensmittelverschwendung tun und dabei auch noch Geld sparen!“  Was bedeutet das konkret und wie wird das Ganze in Finkenberg umgesetzt?

Variante 1: Nütze die bereits bestehende Möglichkeit „Too Good To Go“ (App zum Herunterladen unter: https://share.toogoodtogo.com/store/692275/collaboration?locale=de) – eine bereits seit 2021 laufende Kooperation zwischen SPAR-/INTER- und EUROSPAR sowie vielen Nahversorgern in ganz Österreich – unter anderem auch mit SPAR Erler. 

Wie das geht? Du lädst dir die oben genannte App auf dein Handy, erstellst ein Profil, bestellst und bezahlst dein „Überraschungssackerl“ bei SPAR Erler (Warenwert € 15,-) und holst es im Markt ab. Im Sackerl findest du – je nach Verfügbarkeit – Brot, Milchprodukte, Frischfleisch, Obst oder ähnliches vor. Dafür bezahlst du in der APP nur € 4,99.

Variante 2: SPAR Erler hat sich auch bereit erklärt, zusätzlich noch kleinere Einkaufssackerln mit veganen oder vegetarischen Inhalten bzw. Obst- und Gemüse, Milchprodukten o.ä. im Warenwert von
€ 5,- zusammenzustellen und je nach Verfügbarkeit täglich bis Geschäftsschluss zu verkaufen. Du hast alternativ auch die Möglichkeit, diese Überraschungssackerln am Vortag telefonisch unter Tel. 0650 / 85 36 425 zu bestellen.

Dafür bezahlst du vor Ort nur € 1,-.

Ein wichtiger Hinweis zum Schluss: 
Alle verkauften Produkte liegen natürlich innerhalb des Mindesthaltbarkeitsdatums!

Die Gemeinde Finkenberg sowie SPAR Erler samt Mitarbeitern hoffen auf eine rege Inanspruchnahme dieses tollen Angebotes!

Zillertaler Zeitung

Top Kategorien

Gemeinden

Mehr

Service