Please disable Ad Blocker before you can visit the website !!!

Volle Power am 3 0. September 2022

25 Jahre Betriebsjubiläum Elektro Sporer

Donnerstag, 29. September 2022
thumbnail

„Nicht stehen bleiben!“ ist die spontane Antwort von Andi auf die Frage nach seinem Erfolgsrezept. Andreas Sporer ist Gründer und Chef des größten Elektrobetriebs des Zillertals.

1997 hat sich der pfiffige Zillertaler als Elektriker selbständig gemacht.
Die Werkstatt war in einer gemieteten Garage und das Büro privat bei ihm zu Hause. Bald konnte er die ersten Helfer einstellen. Schnell ist der Betrieb gewachsen, Lehrlinge und weitere Monteure konnten aufgenommen werden.

2003 wurde nach intensiver Suche das perfekte Betriebsgelände in Mayrhofen gefunden und das Firmengelände Elektro Sporer erbaut.
Mittlerweile wurden 98 (!) Lehrlinge ausgebildet, das Betriebsgelände fünf mal umgebaut und zweimal groß dazugebaut. Warum? Die Zeiten und die Ansprüche ändern sich. Andi stellte sich immer die Frage: „Was braucht es? Was funktioniert?“ Und in der heutigen Zeit sind es anspruchsvolle technische
Gesamtlösungen, die verlangt werden. EINER FÜR ALLES – das möchte Andreas mit seiner Firma bieten. Von Elektroinstallationen bis Netzwerk- und Starkstrom-Lösungen, von Elektroplanung über Beleuchtung und Reparaturen bis zum Shop. Und vor allem Gebäudetechnik – das ist die Zukunft, und auch das große Steckenpferd des Betriebs.
Doch nur mit Mitarbeitern, die hinter diesen Ideen stehen, ist eine Firma erfolgreich. Darauf ist Andi stolz und erwähnt mit einem breiten Lächeln: „Meine Mitarbeiter sind die Besten! Was die alles leisten – fast unglaublich!“
80 Mitarbeiter arbeiten im spannenden Geschäftsfeld rund um das Thema Elektrotechnik, mehrere Lehrlinge und derzeit auch ein Lehrmädchen, was Andi besonders freut.
Bei diesen qualifizierten Arbeitern kann Andi sogar manchmal das tun, was ihn in seiner Freizeit als Papa und Sportler am meisten freut: Hochtouren gehen (letzte Woche sogar auf das Matterhorn), Bike Touren übers Joch machen, und gemeinsam mit seiner Frau Christina und seinen Kindern Chiara und Jakob auf Hütten wandern und im Winter die Kids bei ihren erfolgreichen Skirennen anfeuern.
Volle Power – das ist Andi! Und diese Energie setzt er in seiner Elektrotechnik-Firma um.
Und weil der Erfolg der Firma nur durch viele fleißige Hände, durch treue Kunden und spitzen Mitarbeiter möglich ist, wird am 30. September von 9.00 bis 18.00 Uhr volle gefeiert. Mit DJ Realize, Zillertaler Krapfen, Grillstation und
Fingerfood. Kemmts vorbei!
Andi, Christina und das starke Elektro-Sporer-Team freuen sich auf euch! pr

Kleinfeldfußballturnier 1998.
Neubau Firmengelände 2003.
Volle Power! Das ist Andi.

Zillertaler Zeitung

Top Kategorien

Gemeinden

Mehr

Service