Please disable Ad Blocker before you can visit the website !!!

AKTIV-LEBEN-MAYRHOFEN

Tolle Erlebnisreise in das Tannheimertal

Mittwoch, 27. Juli 2022
thumbnail

„Komm als Gast, wenn du Zeit hast, dir Zeit zu nehmen!“ Dies war auch unser Gedanke, die geplante Fahrt in das schönste Tiroler Hochtal auf zwei Tage auszudehnen.

Diese spontane Entscheidung, von unserem Lois bei der Unterkunftssuche unterstützt, fanden 35 Personen unseres rührigen Vereins für sehr gut, sodass wir mit Mario, dem bewährten Schofför von „Gabriel Moser Reisen“ unsere tolle Erlebnisreise starteten.
Nach kurzer Frühstückspause in Obermieming ging es flott über den Fernpass nach Reutte und den Gaichtpass ins Tannheimertal zum Haldensee. Inzwischen strahlte auch wieder die Sonne mit den Wanderern um die Wette.
Einige eroberten das „Adlernest“, um ebenso später die Genussrunde um den Haldensee zu spazieren. Beim gemeinsamen Treffpunkt „Tauscher’s Alm“ erzählten alle mit Begeisterung über die Erlebnisse an diesem schönen Rundweg. Nun wurden wir in Schattwald im „Alpengasthof zur Post“ erwartet, eine sehr schöne und gemütliche Unterkunft. Am Abend hatten wir noch die Gelegenheit, das Platzkonzert zu besuchen. Mit den Schattwaldern wurden nette und informative Gespräche geführt und der Plan für den nächsten Tag gefestigt. Tannheim und der Vilsalpsee waren die Ziele des zweiten Tages.
Die Sportwandergruppe entschied sich für die Kabinenbahn zum Neunerköpfl, an den Strindenalpen vorbei über die Strindenscharte (Saalfelder Höhenweg) zur Landsberger Hütte (1.810 m), Lachensee und Traualpsee wären sehr einladend für einen Sprung ins Wasser gewesen, jedoch brauchten wir eine stärkende Rast in der Landsberger Hütte, um den sehr steilen und steinigen Abstieg zu bewältigen, und pünktlich bei der Fischerstube mit den Genusswanderern zusammenzutreffen. Auch diese waren begeistert von den schönen Erlebnissen am Vilsalpsee, der naturbelassenen Landschaft und der Ruhe.
Auf der Rückreise hielten wir noch kurze Rast in der „Orangerie“ im Stift Stams. Unfallfrei und wohlbehalten erreichten wir wieder das Zillertal.

Ein besonderer Dank gilt unserem Schofför Mario von „Gabriel Moser Reisen“ Alpbach, den Wanderbegleitern, besonders auch Taxi-Lois für die Organisation und allen Teilnehmern.
A-L-M Obfrau Erika Gredler

Termine im Überblick

Freitag, 29. Juli 2022: Bauernmarkt in Mayrhofen
von 09.00 bis 13.00 Uhr. Handgefertigte „Zillertaler Krapfen“
Dienstag, 02. August 2022: Volksbühne Mayrhofen
(Theaterbesuch) „Liebe erträgt“ von Martina Schwemberger.
Treffpunkt 19.30 Uhr Waldfestplatz!
Donnerstag, 04. August 2022: „DONNERSTAG-Treff“
für Jung und Alt um 14.00 Uhr im Pfarrzentrum Mayrhofen.
Sonntag, 14. August 2022: Festung Kufstein „EVITA“ –
Abfahrt 14.00 Uhr bei Elektro Sporer, Spar, Gemeinde und
weitere Zustiege. Vorstellung um 17.00 Uhr.

Genusswanderer

Zillertaler Zeitung

Top Kategorien

Gemeinden

Mehr

Service