Please disable Ad Blocker before you can visit the website !!!

Hl. Lucia – 13. Dezember

Mittwoch, 8. Dezember 2021
thumbnail

Außer der Gewissheit, dass Lucia gelebt hat, sind uns nur Legenden über sie bekannt.

Ihre historische Existenz ist durch Katakombenfunde in Syrakus belegt. Demnach entstammte sie einer vornehmen Syrakuser Familie und unternahm eines Tages mit ihrer kranken Mutter eine Wallfahrt zum Grab der hl. Agatha in Catania. Dort soll Agatha ihr im Traum das Martyrium angekündigt haben. Lucia versprach Jungfräulichkeit und löste nach der Heimkehr ihre Verlobung. Der gekränkte Bräutigam klagte sie an, was einem Todesurteil gleichkam. Sie starb durch das Schwert. Es war vermutlich die Zeit der diokletianischen Christenverfolgungen zu Beginn des 4. Jahrhunderts. Lucia wird als Helferin bei Augenleiden angerufen, wohl weil man ihren Namen vom lateinischen „lux“ (Licht) herleitete. Die Kirche feiert ihr Fest am 13. Dezember. ah

Zillertaler Zeitung

Top Kategorien

Gemeinden

Mehr

Service