Segnung der neuen „Buamenfahne“


Die „Buamenfahne“ in Hippach hat zwar Tradition, ist jedoch in die Jahre gekommen und war in dieser Form nicht mehr zu verwenden. Deshalb hat sich Frau Leoni Hanser dieser Sache angenommen und gemeinsam mit einer Mitschülerin eine neue „Buamenfahne“ zum Maturaprojekt erkoren.

Mit Stolz können sie nun das vollendete Werk in der Pfarrkirche Hippach präsentieren. Gleichzeit wird die neue „Buamenfahne“ am 15. September 2020 um 19.00 Uhr gesegnet. Herzliche Einladung!