Storchenalarm in Schlitters


Pünktlich vor dem Muttertag machten dieser Tage drei Störche in Schlitters einen Zwischenstopp.

Insider berichteten, dass sich die „Adebars“ vom Feld aus ein genaues Bild von den hübschen Schlittererinnen machten. Bleibt abzuwarten, ob es in neun Monaten zu einem Geburtenanstieg im Zillertal kommen wird.