Genuss vom Feinsten beim Zillertal Bier Kulinarium

v.l. Martin Lechner, Josef Umathum, Martin Sieberer, Rudi Wagentristl und Wolfgang Reisner.


In bereits bewährter Tradition lud Zillertal Bier am Freitag, den 11. Oktober zum Kulinarium ins Europahaus nach Mayrhofen. Zusammen mir rund 30 renommierten Winzern aus dem umfangreichen Weinsortiment der Privatbrauerei und Haubenkoch Martin Sieberer wurde den Gästen Genuss vom Feinsten in all seinen Facetten geboten. 

Das jährlich stattfindende Kulinarium hat sich bereits in den letzten Jahren als genussvolles Highlight im Tiroler Veranstaltungskalender etabliert. Zillertal Bier präsentiert dabei als Experte für Trinkgenuss sein umfangreiches Sortiment. Außergewöhnliche Spezialbiere, in Handarbeit gebraut und in Großflaschen abgefüllt, feine Bierspezialitäten, elegante Weine und edle Brände konnten dabei von Gästen verkostet werden. Für Begeisterung sorgt dabei jedes Jahr aufs Neue vor allem eines: Die auf den Punkt getroffenen Kombination mit Köstlichkeiten von Martin Sieberer. An vier Genussstationen konnten die Besucher zu jeder Speise die perfekt passende Bierspezialität sowie den perfekt passenden Wein verkosten. Sichtlich zufrieden zeigte sich deshalb Zillertal Bier Geschäftsführer Martin Lechner: „Das Geschmackserlebnis durch diese Kombinationen ist immer wieder ein echtes Erlebnis. Dazu verkosten wir die Getränke samt korrespondierender Gerichte bereits im Vorfeld zusammen mit Martin Sieberer. So können wir die perfekte Harmonie gewährleisten und den Besuchern einzigartige Genussmomente bieten.“