Blasmusik Festival „Blechlawine2.0“ auf 2022 verschoben


Mayrhofen Der Blasmusikverband Zillertal, als Veranstalter der Blechlawine2.0, hat sich in Abstimmung mit dem Tourismusverband Mayrhofen-Hippach entschieden: Das Open Air der Blasmusik, die Blechlawine2.0 (03. bis 06. Juni 2021) auf das nächste Jahr zu verschieben. Die bestehenden Einschränkungen lassen es nicht zu, die Veranstaltung im gebührenden Umfang durchzuführen.

Aufgeschoben ist nicht aufgehoben

Die Blechlawine2.0 wird deshalb auf den 26. bis 29. Mai 2022 verschoben. Tickets und eine Vorschau auf das Programm sind bereits online unter www.myzillertal.app/blechlawine abrufbar. Bereits gekaufte Tickets behalten für die Blechlawine2.0 2022 ihre Gültigkeit.

Blechlawine am Berg 1.0

Alternativ zum großen Blasmusik Festival haben sich die Organisatoren für diesen Sommer ein neues Konzept einfallen lassen. An fünf Terminen finden auf unterschiedlichen Hütten in der Ferienregion Mayrhofen-Hippach kleine, feine Live-Konzerte statt. Von böhmischen Klängen bis zur modernen Blasmusik dürfen sich die Besucher auf ein tolles Programm mit außergewöhnlichen Musikgruppen freuen.

Der Eintritt ist kostenlos.

 

Alle Termine von Blechlawine am Berg 1.0 auf einen Blick:

FR, 10.09.2021: Lärchwaldhütte am Penken - edelBlech

FR, 17.09.2021: Kasermandl am Penken - Blechbriada

FR, 24.09.2021: Schiestl’s Sunn-alm am Horberg - 6er BLAS

FR, 01.10.2021: Granatalm am Penken - Franz Posch und seine Innbrüggler

FR, 08.10.2021: Nasenalm am Schwendberg - „De vom Berg“

Die Musikgruppen spielen jeweils von 12.00 bis 15.00 Uhr.

Programmänderungen vorbehalten.