Heimaturlaub


42 Jahre ist es nunmehr her, dass der Mayrhofner Alois Steger seinem Heimatort den Rücken kehrte, um nach Australien auszuwandern. Gemeinsam mit seiner Frau Michele gründete er dort eine Familie und so wurde Sydney zu seinem neuen Lebensmittelpunkt.

Heuer zu Weihnachten war es dann endlich soweit, dass „Steger Loisl“ (im Foto links) gleich mit 10 Familienmitgliedern im Gepäck von „Down Under“ anreiste, um ihnen seinen Heimatort vorzustellen. Dazu gehörten natürlich auch seine zahlreichen Freunde, Bekannte, Verwandte und Wegbegleiter, die sich kurz vor dem Jahreswechsel zu einer „get to gether-Party“ im AV-Heim trafen und dort so manche vergangene Episode zu berichten wussten.

Für Stimmung, Unterhaltung sowie „heimatliche“ Klänge sorgte die „Stualaus Musik“ und die tanzenden Schneeflocken ließen an diesem Abend die aktuell 50 Grad heißen Temperaturen von Australien schnell dahin schmelzen.