Fröhliches Frühlingsfest in der Festhalle Fügen

Erwin Klotz, Promoter der Plattenfirma „TYROLIS“, gratuliert zur gelungenen Produktion von „Heit do will is wissen“

Als musikalische Gäste mit dabei: Die Gruppen „Lätz Fetz“ aus dem Ötztal und „Juhe aus Tirol“

In fröhlicher Runde: Paula, Theresa, Christl und Martha.

Genossen den Abend: Feuerwehr-Kommandant Hannes Kircher, Christian Eberharter und Bgm. Alois Wurm aus Bruck.

Versorgten die Besucher mit Zillertaler Krapfen: Thresl, Lisl und Tobias.

Jaqueline & Elisabeth.


Zusammen mit der BMK Hart veranstaltete das Trio „Zillertal Power“ letzten Samstag ein Frühlingsfest in der Festhalle Fügen. Es war bereits ihr zehntes. Präsentiert wurde dabei ihr neues Album „Heit do will is wissen“. Als musikalische Gäste fanden sich die Gruppen „Lätz Fetz“, „Juhe aus Tirol“, die „Oberkrainer Power“ aus der Steiermark und „Jetlag“ ein. Die Moderation besorgte Ingo Rotter.            ah