„Lah‘ gfahrlach“ in Fügen

Foto: Die Toten Lederhosen

Die Landjugend Pankrazberg lädt auch heuer wieder zur beliebten Rockparty „Lah‘ gfahrlach“ in die Festhalle Fügen ein.

Am Samstag, den 1. Februar werden „Die Toten Lederhosen“ - sie vermischen Rocksongs mit dem „Ziacha“ - die Festhalle zum Beben bringen. 

Für Speis und Trank ist natürlich wieder bestens gesorgt.

Auf viele Mitfeierer freut sich die Landjugend Pankrazberg.