Feuerwehr-Fest in Ried

Gut gelaunte Festbesucher: Bgm. Hansjörg Jäger und Vize-Bgm. Bernhard Hanser

Gut gelaunte Festbesucher: Bgm. Hansjörg Jäger und Vize-Bgm. Bernhard Hanser

Die „Muas-Kocher“ - Benjamin, Manuel, Christoph und Vitus

Die „Muas-Kocher“ - Benjamin, Manuel, Christoph und Vitus

Altgediente Feuerwehrmänner: Andreas Wörter, Hans Höllwarth und Konrad Kammerlander

Altgediente Feuerwehrmänner: Andreas Wörter, Hans Höllwarth und Konrad Kammerlander

Das „Kreuzjoch Duo“ mit Steffi und Sabrina

Das „Kreuzjoch Duo“ mit Steffi und Sabrina

Gut gelaunte Festbesucher: Bgm. Hansjörg Jäger und Vize-Bgm. Bernhard Hanser
Die „Muas-Kocher“ - Benjamin, Manuel, Christoph und Vitus
Altgediente Feuerwehrmänner: Andreas Wörter, Hans Höllwarth und Konrad Kammerlander
Das „Kreuzjoch Duo“ mit Steffi und Sabrina

Letzten Sonntag lud die FF Ried unter ihrem Kommandanten Gregor Pircher die Bevölkerung zum sommerlichen Feuerwehr-Fest beim Pavillon in Ried ein.

Für Unterhaltung sorgten das „Kreuzjoch Duo“ und „Die Inntaler“, die ihre neue CD „Musikanten spielt‘ s auf!“ vorstellten. Neben Feuerwehrauto- und Drehleiter-Fahren stand den Kindern auch ein „Spielbus der Katholischen Jungschar“ zur Verfügung. Kulinarische Schmankerln wie Melchamuas und Zillertaler Krapfen fanden reißenden Absatz. Auch das Wetter spielte perfekt mit! Der Reinerlös des Festes kommt der Feuerwehr Ried für die Ausrüstung zugute. ah