Erntedankfest in Ried

Vier Jungschützen und zwei Marketenderinnen wurden angelobt.

Anna und Katharina flankieren die Erntedankkrone.

Immer eine Augenweide: Frauen in der Zillertaler Tracht.

Franz Jäger wurde zum 90. Geburtstag, den er in diesem Jahr feiern konnte, gratuliert.


Am vergangenen Sonntag wurde in Ried Erntedank gefeiert.

Symbol des Erntedanks ist die Erntedankkrone. „Nicht glücklich sein macht dankbar, sondern Dankbarkeit macht glücklich‘‘, sagt David Steindl-Rast. Nach dem Gottesdienst (die Prozession konnte wegen des zweifelhaften Wetters nicht durchgeführt werden) wurden vor dem Gemeindeamt vier Jungschützen und zwei neue Marketenderinnen angelobt.

Schützenkameraden, die heuer ihren 70., 80. und 90. Geburtstag hatten, wurde eine Salve abgeschossen. Anschließend fand beim Pavillon das Pfarrfest statt.