18.11.2020

Der Künstler Hans Mauracher aus Kaltenbach

Kaltenbach Der aus Kaltenbach stammende Künstler Hans Mauracher hat in der Steiermark seine zweite Heimat gefunden.   Hans Mauracher erblickte am 1. Juli 1885 als fünftes Kind des Wagnermeisters Johann Mauracher und der Elisabeth geb. Angerer das Licht der Welt. Sein Geburtshaus, 1823 von Kassian Angerer erbaut, dien...

11.11.2020

Ein Leben für die Musik

Kaltenbach Seit seiner Kindheit ist Stefan Neussl volksmusikalisch tätig.   Er war ehemaliges Mitglied bei der BMK Ried-Kaltenbach und mehr als 15 Jahre mit den „Zillerbrügglern“ unterwegs. Weiters ist er Gründer und Leiter der „Zillertaler Weisenbläser“ und der „Tiroler...

21.10.2020

EMPL investiert 20 Mio. Euro

Das Zillertaler Familienunternehmen EMPL, dessen maßgeschneiderte LKW-Aufbauten sich weltweit im Einsatz befinden, investiert rund 20 Mio. Euro in die Errichtung eines zukunftsweisenden Montagewerks und Kundencenters in Deutschland. Von dieser Erweiterung des Tochterwerks in Zahna-Elster profitiert aufgrund der engen Zusammenarbeit...

12.08.2020

Keine Zeit für Zickenterror

Nach der langen Corona Pause freuten sie die 29 Mädels (Alter 8 bis 17 Jahre) der Tanzschule Dancesation und Musical Akademie Zillertal um so mehr, als es hieß das Trainingslager findet statt. Die Koffer waren schnell gepackt und auch die Masken wurde vorsorglich eingepackt. Bereits zum 8. Mal fand das Trainingslager bzw. die ...

29.07.2020

Belgische Radsport Damenmannschaft trainiert im Zillertal

Vom 8. bis zum 17. August 2020 trainieren die Sportlerinnen des belgischen Radsport Teams Doltcini-Van Eyck, das zum Rad-Weltverband UCI Women’s cycling gehört, im Zillertal für die anstehenden UCI-Rennen. Darunter zwei Tirolerinnen: Die Schweinberger-Schwestern, Christina und Kathrin, aus Jenbach. Das bel...

01.07.2020

Ein erlebnisreiches Kindergartenjahr

Wir Kindergartler von Kaltenbach möchten ein bisschen auf unser Kindergartenjahr zurückblicken und uns bei einigen Leuten bedanken. Dieses Jahr haben wir uns schwerpunktmäßig dem Bauernhof gewidmet. Bei diesem Thema unterstützten uns die Bäuerinnen aus Kaltenbach so tatkräftig, dass nun...

06.05.2020

Gemeinde Kaltenbach informiert über Hygienemaßnahmen

„Wir bereiten uns schön langsam vor, dass das öffentliche Leben - welches nun mehrere Wochen darniederlag - wieder hochgefahren wird!“, so Bgm Klaus Gasteiger.  Im Rahmen einer Leiterkonferenz mit den Leitern der örtlichen Bildungseinrichtungen des Kindergartens Elfriede Schöler, der ...

15.04.2020

Gedanken von Bgm. Klaus Gasteiger

Wer hätte Mitte März gedacht, dass das Coronavirus unser Leben von einem Tag auf den anderen derartig auf den Kopf stellt. Man kann das Virus nicht sehen, nicht hören, nicht riechen, auch nicht schmecken, und es ist uns völlig fremd! Behördliche Einschränkungen auf nahezu allen Ebenen sind m...