König Fußball regiert die Welt

shutterstock.com

Ein Blick in eine Tageszeitung zeigt uns, welch großen Stellenwert der Sport in der Bevölkerung hat. Jede Ausgabe berichtet über die Ereignisse in der Sportwelt. Zur Zeit dreht sich wieder einmal alles um König Fußball.

Die Fußball-Weltmeisterschaft in Russland hat schon ein paar packende Spiele abgeliefert, denken wir etwa an Portugal gegen Spanien. Was ist der Spielgedanke von Fußball? „Fußball ist ein Mannschafts -
und Kombinationsspiel, bei dem es gilt, den Ball außer mit Hand und Arm ins gegnerische Tor zu spielen.‘‘ So steht es am Beginn der offiziellen Fußballregeln. Die Mannschaft, die nach der festgesetzten Spielzeit die meisten Tore erzielt hat, gewinnt. Haben beide Mannschaften gleich viele Tore erzielt, spricht man von einem Unentschieden. Die heute gültigen Regeln wurden vor 80 Jahren aufgestellt. „Fußball ist ein einfaches und doch geniales Spiel, bei dem der Ausgang immer ungewiss ist. Wer es betreibt, ist schon deshalb Sieger, weil selbst die Niederlage Erfahrung und damit Gewinn ist. Bekanntlich lernt der Mensch am meisten, wenn er unterliegt‘‘, sagt Ferdinand Hötzelhofer. Es werden noch viele Tränen fließen, ehe am 15. Juli der Weltmeis-ter 2018 feststeht. Dann aber auch Freudentränen.

ah