21.08.2019

Unter den Flügeln des Adlers

Vom einzigartigen Tongemälde über bunte Trachtenreigen, musikalische Partyhighlights bis hin zu imposanten Defilierungen hunderter Schützen und Marketenderinnen. Das Schützen-Regimentstreffen vom 23. bis zum 25. August verwandelt die beiden Zillertaler Gemeinden Ried und Kaltenbach in ein pochendes Schützenherz.

21.08.2019

Erwin Aschenwald jubiliert

Wie wahr und richtig, dieses Zitat, seit früher Jugend das Motto seines Lebens, privat, beruflich und auch als Musiker. Aufrecht, kantig, geradlinig, ehrlich, eben deshalb auch manchmal unbequem, trotzdem versöhnlich und immer verbindlich, ein Mensch mit „Handschlagqualität“ sagte man früher. So kennen und...

21.08.2019

Zillertaler Verkehrsbetriebe AG schreibt schwarze Zahlen

Die Zillertaler Verkehrsbetriebe AG hat im Geschäftsjahr 2018 einen Jahresüberschuss von rund 573.800,- € erzielt. Ein Jahr zuvor waren es 199.000,- €. Damit konnte das Unternehmen zum vierten Mal in Folge schwarze Zahlen vermelden und einen positiven Trend fortschreiben. Die intensiven Arbeiten am Zuk...

21.08.2019

Silberberg - Das Schwazer Knappenspiel

Die Sonne zieht bereits gegen Westen und die Franz-Josef-Straße wird vom Schatten der Schwazer Altstadt eingehüllt. Nur noch die weiß-goldene Barbara Statue oberhalb der Pforten der Pfarrkirche glänzt im letzten Licht des Tages.Wo vor einigen Tagen noch die steinerne Treppe in das Gotteshaus führte, befindet si...

21.08.2019

1.000 m lange Steinmauer saniert

Ganz im Namen der Biodiversität stand die Woche zwischen dem 28. Juli und dem 3. August für zehn freiwillige HelferInnen auf der Loschbodenalm. Im Rahmen einer Umweltbaustelle des Hochgebirgs-Naturparks Zillertaler Alpen und Österreichischen Alpenvereins brachten sie die dortige 1.000 m lange Trockensteinm...

21.08.2019

Auszeichnung für 12 Zillertaler durch Landeshauptmann

21 Tiroler haben in den vergangenen Monaten Leben gerettet. Anlässlich des Hohen Frauentags 2019 wurden sie am Donnerstag, 15. August mit Lebensrettungsmedaillen geehrt. Im Riesensaal der Innsbrucker Hofburg vergaben die Landeshauptleute Günther Plat...

14.08.2019

Von der Blüte bis zum Hochgenuss

Es war so um das Jahr 1870 als Josef Fankhauser seine ersten Destillate in der zugebauten Brennerei am Stiegenhaushof brannte. Viel ist seither geschehen und Schwendau entwickelte sich im Laufe der Jahre zur „Schnapsbrenner-Hochburg“ des Zillertales. Auch Martin Fankhauser packte 4 Generationen und 135 Jahre später die L...

13.08.2019

Steinbockmarsch und Naturparkfest

Die Fakten sprechen für sich: 30 Kilometer, 1.871 m im Anstieg, 1.613 m im Abstieg - das ist der Zillertaler Steinbockmarsch in Ginzling. Ausgehend von Ginzling Dorf durch das Floitental mit der Tristenbachalm und dem Steinbockhaus führt die Strecke über Fels und Leitern zur Mörchenscharte auf 2.870 m,...

13.08.2019

Schürzenjäger rockten das Zillertal

Am Samstag, den 3. August 2019 stieg wieder die große Zillertalrock-Party der Schürzenjäger in Finkenberg. 10.000 Zuschauer, über 20 Fan-Clubs und hunderte Biker zelebrierten ihren Jahreshöhepunkt. Dabei sind sie ganz cool geblieben,  wenn es ums Wetter ging… und haben auch im Regen einfach nur Gas g...

13.08.2019

Zillertaler Krapfenfest in Schwendau

Die Bundesmusikkapelle Hippach veranstaltet zum 13. Mal das Zillertaler Krapfenfest in Schwendau. Bei Gästen und Einheimischen ist das Krapfenfest schon Kult und hat sich einen Namen unter den zahlreichen Sommerveranstaltungen im Zillertal gemacht. Am Sonntag, den 18. August 2019 heißt es wieder, auf ins Schwendauer Dorfzentru...