17.02.2021

Gauder Fest 2021 abgesagt

Angesichts der aktuellen Situation rund um die Corona Pandemie und um kein gesundheitliches Risiko für Besucher einzugehen, muss das Gauder Fest 2021 leider abgesagt werden. Das größte Frühlings- und Trachtenfest im Alpenraum hätte von 29. April bis 02. Mai 2021 in Zell am Ziller stattfinden sollen. Bereits erwo...

17.02.2021

PCR und Antigen - zusätzliche Testangebote

Seit Freitag steht eine Tür der Mausefalle in Schwaz offen. Dort können ab sofort Antigen-Tests gemacht werden.    „Durch die Vermischung von Antigen- und PCR-Test und der hohen Nachfrage kam es zu längeren Wartezeiten. Jetzt werden die Antigen-Tests im Gebäude durchgeführt,...

17.02.2021

Zillertal.Messe 2021 abgesagt

Nach gründlicher Überlegung und Abwägung der Fakten sind die Organisatoren zu dem Entschluss gekommen, dass die Zillertal.Messe 2021 nicht durchführbar ist.   Die aktuelle Lage garantiert einfach keine Planungssicherheit - weder für Veranstalter, Aussteller noch Besucher. „Deshal...

17.02.2021

Es war ein besonderes Bergjahr

Für viele Zillertaler Bergfreunde begann der Tourenwinter 2019/2020 mit traumhaften Bedingungen und ausgesuchten Touren. Bis, ja bis dieser Tourenwinter mit dem Ausbruch der Corona-Pandemie ein jähes Ende fand. Den Umständen entsprechend richtete der Alpenverein Zillertal daher seinen Blick auf ein hoffentlich besseres Som...

10.02.2021

Einhundertzwölf Zillertaler Krapfen

Tux Nach nur einem Monat war die Fortsetzung von „Einhundertelf Zillertaler Krapfen“ vergriffen. Nun gibt es Nachschub. Die zweite Auflage ist da - für alle neuen und alten Freunde des kleinen Teufels, dessen Weg durch die Berge vor fünf Jahren im Alten Jöchlhaus in Tux begann.   In schwierigen Zeite...

10.02.2021

Dekanatsjugend startet ins Frühlingsprogramm

Nicht nur die Schule startet nach den Semesterferien wieder in den Frühling hinein, sondern auch die Dekanatsjugend Fügen-Jenbach hat sich ein neues Programm einfallen lassen. Gemeinsam mit vielen Jugendlichen geht es aktuell online los. Die Jugendleiterinnen Tanja Kopp und Patricia Leitinger freuen sich aber schon auf ein bald...

10.02.2021

Bildungszentrum für Pflegeberufe in Schwaz und LLA Rotholz kooperieren

Im Rahmen eines auf drei Jahre angelegten Schulversuches absolvieren junge Menschen der Fachrichtung ländliches Betriebs- und Haushaltsmanagement an der Landwirtschaftlichen Lehranstalt (LLA) Rotholz im Laufe ihrer dreijährigen Schullaufbahn auch das erste Semester der einjährigen Ausbildung zur Pflegeassistenz. Mögli...

10.02.2021

Kühe kennen keine Quarantäne

Viel wurde im vergangenen Jahr auf Grund von Corona geschrieben, verordnet, diskutiert, und ...  Dabei löste so manche Situation bei Betroffenen trotz aller notwendigen Maßnahmen und Vorgaben u.a. auch Unverständnis und Kopfschütteln aus. So auch im Fall von Frau ….. (Name der Redaktion bekannt). Sie erzählt...

10.02.2021

Wasserverband Mittleres Unterinntal gegründet

Der Wasserverband „Hochwasserschutz Mittleres Unterinntal“ hat sich gegründet. Die 13 Gemeinden entlang des Inn zwischen Terfens und Reith i. A. sowie vier Infrastrukturträger treten dem Verband gemäß den entsprechenden Gemeinderatsbeschlüssen und gesellschaftsrechtlichen Ermächtigungen freiwill...

03.02.2021

Meditation gegen „Lockdown Belastung“

Jeder Atemzug ist geschenkte Lebenszeit Prema Andexer beschäftigt sich seit vielen Jahren beruflich und privat mit Meditation und Yoga. Viele Hunderte Yogis konnte sie in die Grundsätze von Yoga und Meditation einführen und gleichzeitig die phänomenale Wirkung dieses ganzheitlichen Gesundheitssystems beobachten.