17.11.2020

Zillertaler Edelbrennerer erfolgreich

Strenge Auflagen und sensationelle Ergebnisse: Die 26. Tiroler Schnapsprämierung setzte ein kräftiges Zeichen der Kontinuität.   Die Auflagen für die Abwicklung der Verkostung waren in Corona-Zeiten eine Herausforderung. Das ungebrochene Interesse der Brennerinnen und Brenner sowie die sensationellen Ergebn...

17.11.2020

Menschenschicksale: Ostarbeiter im hinteren Zillertal

Sepp Rauch erinnert sich an Begebenheiten über Menschen und deren Schicksal in einer sehr schlimmen Epoche des zwanzigsten Jahrhunderts - die Kriegsjahre 1941 bis 1945. Schicksale und Tragödien über Hunderttausende Ostarbeiter aus Russland. - Teil 2 Im Gasthaus Persal, beim Noalwirt, beim Dornau Bauern ware...

10.11.2020

In Turnschuhen am Grundschartner gescheitert

Die „Grundschartner“ (3.065 m) und hier im Besonderen die „Grundschartner Nordkante“ zählt mit seiner Kantenlänge von knapp 1.000 Metern, ca. 5 Stunden reiner Kletterzeit im 5. bis 6. Schwierigkeitsgrad und einer üblichen, gesamten Geh-/Kletterzeit von ca. 12 Stunden zu den spektakulärsten und ...

10.11.2020

Hansi Hinterseer: „Tuxertal - Paradies in den Zillertaler Alpen“

Hansi Hinterseer geht für den ORF wieder auf musikalische Entdeckungsreise und war für die Dreharbeiten zu einer neuen Ausgabe seiner Sendung, gemeinsam mit seinem Begleiter - dem Berner Sennenhund Ustin - in der Region rund um das Tuxertal in Tirol unterwegs: In „Tuxertal - Paradies in den Zillertaler Alp...

10.11.2020

Menschenschicksale: Ostarbeiter im hinteren Zillertal

Sepp Rauch erinnert sich an Begebenheiten über Menschen und deren Schicksal in einer sehr schlimmen Epoche des zwanzigsten Jahrhunderts - die Kriegsjahre 1941 bis 1945. Schicksale und Tragödien über Hunderttausende Ostarbeiter aus Russland. - Teil I Im Jahr 1941, als der Krieg gegen Russland begann, wurden ...

04.11.2020

Verschärfte Corona-Schutzmaßnah men

Im Kampf gegen die Verbreitung der Corona-Pandemie in Österreich hat die Bundesregierung am Samstag, 31.10., verschärfte Schutzmaßnahmen bekanntgegeben. Diese wurden am 1. November 2020 dem Hauptausschuss im Parlament vorgelegt und traten mit Dienstag, 3. November 2020, 00.00 Uhr in Kraft. Geplantes Außerkrafttreten...

03.11.2020

Sagen und Schwänke aus dem Zillertal und naher Umgebung

In jener guten alten Zeit, da Gott Vater selber noch alljährlich einmal zu seiner kleinen Erde herniederstieg und unerkannt durch die Dörfer und Städte wandelte, um die Menschen auf ihre Echtheit hin zu prüfen, lebten draußen im Achental die reichsten Bauern vom ganzen Tirolerlandl. Aber sie verwendeten ihren Reichtum n...

03.11.2020

Internationaler Skiareatest

Der Internationale Skiareatest ist ein anonymer Qualitätscheck und testet bereits seit 25 Jahren teilnehmende Skigebiete und Tourismusdestinationen im Winter und Sommer. Das Skiareatest-Team bewertet mit Know-how, Objektivität, Seriosität und Erfahrung nach den bewährten Skiareatest-Kategorien. Der Internationale Skia...

29.10.2020

Allerheiligen und Allerseelen 2020

Die Gräber zu besuchen, der Verstorbenen zu gedenken, für sie zu beten und sich der eigenen Sterblichkeit bewusst zu werden, gehört wesentlich zum christlichen Glauben, besonders an Allerheiligen und Allerseelen. In vielen Gemeinden geschieht dies in gemeinsamen Feiern, zu denen meist viele Menschen in der Kirche und auf de...

28.10.2020

Ein umtriebiger Ruhestand

Wer kennt ihn nicht, den leidenschaftlichen und umtriebigen, fliegenden Reporter der Zillertaler Zeitung. Die Rede ist von Anton Höllwarth, der nun als Religionslehrer mit 1. November 2020 seinen wohlverdienten Ruhestand antreten wird.  Zuletzt war Toni in den Volksschulen Schlitters und Ried als Religionslehrer...