Please disable Ad Blocker before you can visit the website !!!

EMPL übergibt neues RF-S an die Stadt-Feuerwehr Schwaz

Rüstfahrzeug in Sonderausführung

Mittwoch, 10. August 2022
thumbnail

Am Donnerstag, den 04. August wurde das neue RFSA der Stadt-Feuerwehr Schwaz in der neuen Übergabehalle der Firma EMPL offiziell übergeben. Neben Bürgermeisterin Victoria Weber, Msc. und Sicherheitsbeauftragten der Stadt Schwaz Gert Delazer waren bei der Schlüsselübergabe der Kommandant Hillmar Baumann, Kommandant Stellvertreter Hannes Jäger, eine Abordnung der Feuerwehr Schwaz sowie Lucas Linke von Pappas Österreich vertreten.

Das neue Rüstfahrzeug in Sonderausführung ersetzt die nahezu 40 Jahre im Einsatzdienst befindliche „Traudl“, ein LFBA auf Unimog U 1300. Das Neufahrzeug überzeugt mit zahlreichen Details und Highlights für die besonderen einsatzbedingten Anforderungen der Stadt-Feuerwehr Schwaz.
Um die engen Gassen und Zufahrtsstraßen der Stadt Schwaz bestmöglich passieren und erreichen zu können, entschied man sich beim Grundfahrzeug für einen Unimog U 530 Geräteträger mit einer Breite von 2,3 m. Selbstverständlich wurde von EMPL diesbezüglich auch der Aufbau in „Schweizer Breite“ über die gesamte Aufbaulänge realisiert. Aufgrund der topographischen Lage der Stadt Schwaz wurde das geländefähige Fahrzeug mit einer Hinterachszusatzlenkung ausgestattet. Allrad- & Diagonallenkung ermöglichen somit einen geringen Wendekreis sowie optimale Manövrierfähigkeit beim Windeneinsatz vor allem im Gelände.
Zusätzlich verfügt das RFSA unter anderem über einen Mannschaftsraum für eine Besatzung von 1 + 5, 800 l Wassertank, im Fahrzeugrahmen verbaute 1.300er Mid-Ship Pumpe, Tragkraftspritze, Vorbauwinde, 8 kVA Einbaugenerator, 360° Bird View Kamera System, Lichtmast und eine umfassende Ausstattung für die technische Hilfeleistung. Mit seinen besonderen Ausstattungsmerkmalen und Fähigkeiten ist das Fahrzeug bei einer Alarmierung des „Katastrophenschutz Land Tirol“ für Großschadensereignisse bestens gerüstet.

Zillertaler Zeitung

Top Kategorien

Gemeinden

Mehr

Service