Please disable Ad Blocker before you can visit the website !!!

Walderlebnis-Kurs fiel buchstäblich ins Wasser

Erwachsenenschule tux

Mittwoch, 15. Juni 2022
thumbnail

Nachdem der Kurs „Walderlebnis“ der Erwachsenenschule Tux bereits mehrmals verschoben werden musste, konnte die Gruppe um Waldaufseher Franz Geisler am Donnerstagnachmittag, den 2. Juni endlich Richtung Wald aufbrechen.

Insgesamt 22 Kinder wollten wissen, welche Funktion der Schutzwald bei Muren, Lawinen und Steinschlag hat. Kursleiter Geisler erklärte auch die Wertigkeit von Flechten und Moosen. Mitten im Wald in Juns war ein spannender Nachmittag zum Schulalltag vorgesehen. Leider hatte der Wettergott kein Einsehen – dunkle schwere Regenwolken bildeten sich am Firmament, die schon kurze Zeit später ihre Schleusen öffneten. Dank einiger Eltern, die sich im Vorfeld bereit erklärt hatten, den Taxidienst zu übernehmen, konnten die Kinder rasch ins Trockene gebracht werden. Die Leiterin der Erwachsenenschule Brigitta Egger bedankt sich bei Waldaufseher Franz Geisler für sein Engagement und bei Isabella Erler von „Physiotherapie Erler“ für den Sponsor-Beitrag. Ein herzliches Vergelt‘s Gott auch den Eltern, die den Taxidienst übernahmen.
Das Team der EWS Tux verabschiedet sich in die Sommerpause, jedoch nicht ohne sich bei Schulwart Werner Preschern und der Gemeinde Tux für die gute Zusammenarbeit zu bedanken. Während der Sommerpause warten im Rahmen des Summerfeeling Programms großartige Aktivitäten auf Groß und Klein.

Zillertaler Zeitung

Top Kategorien

Gemeinden

Mehr

Service