Please disable Ad Blocker before you can visit the website !!!

Jubiläumskonzert der BMK Hart

Eine Reise durch die Zeit

Mittwoch, 1. Juni 2022
thumbnail

Das 200-Jahr-Jubiläum der BMK Hart fiel letztes Jahr Corona zum Opfer. Das wurde jetzt beim Frühjahrskonzert, das als „Jubiläumskonzert“ ausgegeben wurde nachgeholt. Der Melodienreigen
war „eine Reise durch die Zeit“, gemeint sind die letzten 200 Jahre.
So wurden Stücke gespielt von Carl Maria von Weber, Franz von Suppé, Johann Strauß, Bedrich Smetana, George Gershwin, Johan Wichers,
Marvin Hamlisch, Sepp Neumayr, Kurt Gäble und Matthias Rauch.
Im Zuge des Konzertes überreichte Klaus Strobl als Vertreter des Landesverbandes die „Jubiläums-Urkunde“ und Leonhard Aigner wurde
für 55-jährige Mitgliedschaft zur Kapelle ausgezeichnet.

Zillertaler Zeitung

Top Kategorien

Gemeinden

Mehr

Service