Please disable Ad Blocker before you can visit the website !!!

„Der Weltuntergang – von Jura Soyfer“ im Steudltenn

Do 26., Fr. 27. Mai und am Di 1., Mi 2., Do 3. Juni jewei ls um 20.00 Uhr

Mittwoch, 25. Mai 2022
thumbnail

Am Donnerstag, den 19. Mai feierte das Stück DER WELTUNTERGANG von Jura Soyfer im Steudl-tenn eine fulminante Premiere.

Nestroypreisträgerin Christine Eder inszeniert das Stück des ukrainisch-österreichischen Autors Jura Soyfer, das in seiner Adaption mit Don’t Look Up auch in Hollywood Furore machte.

Das Stück aus den 1930er Jahren ist brandaktuell! Um das Überleben des Planeten zu sichern, wird Komet Konrad auf die Erde geschickt. Er soll sie von den Menschen befreien. Die Wissenschaftlerin Professorin Guck sieht den herankommenden Kometen und versucht die Menschheit zu warnen, doch stößt dabei auf kein Gehör…
Der Regisseurin, Christine Eder, gelingt es ausgezeichnet, Text und Szene in die heutige Zeit zu übertragen und die Handlung, trotz der vielen verschiedenen Rollen mit den selben Akteur/innen, leicht verfolgbar zu erarbeiten. Genial der Wortwitz mit Bezug auf die heutige Politik, insbesondere was unseren „österreichischen Kosmos“ betrifft: „nur net hudln“.

Die vier Schauspieler/Innen agieren mit gewaltigem Einsatz und zeigen in den unterschiedlichen Charakteren ihre großartige Verwandlungskunst. Am Ende dieses intergalaktischen Stückes mit viel Selbstironie und viel Musik gab es tosenden Applaus.

Zillertaler Zeitung

Top Kategorien

Gemeinden

Mehr

Service