Please disable Ad Blocker before you can visit the website !!!


Schützenkompanie Mayrhofen gratuliert

Obmann Wilhelm Rauch – ein 60er

Mittwoch, 6. Oktober 2021
thumbnail

Der letzte Sonntag im September hat in Mayrhofen Tradition – die dritte Prozession des Jahres, die Schutzengelprozession, findet immer an diesem Tag statt. Und in diesem Jahr gab es für die Schützenkompanie Mayrhofen noch mehr zu feiern.

Nach einer wunderschönen und andächtigen Prozession durch das obere Dorf bei strahlendem Sonnenschein nahmen die Formationen Aufstellung beim Marktgemeindeamt Mayrhofen. Zu Beginn wurde Herrn Pfarrer Mag. Jürgen Gradwohl und Frau Bürgermeister MMag. Monika Wechselberger mit der traditionellen Ehrensalve für die Zusammenarbeit im laufenden Jahr gedankt. Danach gratulierte die Schützenkompanie Mayrhofen nochmals allen Kameraden, die in diesem Jahr einen halbrunden bzw. runden Geburtstag feiern konnten, mit einer exakten Salve zu ihren Jubeltagen.
Da es aufgrund der damaligen Situation nicht möglich war, seinen Jubeltag im Jänner gemeinsam zu feiern, nutzte die Schützenkompanie den würdevollen Rahmen und gratulierte ihrem langjährigen Obmann Wilhelm Rauch zu seinem 60er. In Schützenmanier wurde mit einer schneidigen Salve zum Wiegenfest gratuliert und Obmann-Stellvertreter Wilfried Eberharter sowie Hauptmann Major Gerhard Biller und Oberleutnant Günther Wildauer überreichten einen geschnitzten Schützen. Gleichzeitig hat auch der Männergesangverein Mayrhofen zum Jubeltag gratuliert und ein Ständchen zum Besten gegeben. Wilhelm Rauch, der nunmehr seit 20 Jahren als Obmann die Belange der Kompanie über hat, ist wirklich mit Leib und Seele ein Vereinsmensch. Etwas, was sicherlich auch seine Familie und vor allem seine Frau Regina oft zu spüren bekommen hat; ihnen sei auch gedankt, dass sie ihren Wilhelm so oft für die Schützen entbehrt haben. Aufzuzählen, was er alles für die Schützenkompanie oder auch den Männergesangverein getan hat, wäre nicht möglich. „Wilhelm, hab Dank für alles, was du für deine Schützen getan hast – wir hoffen, dass du uns noch lange erhalten bleibst und noch etliche Jahre als Schütze ausrücken kannst und wirst!“
Gefeiert wurde anschließend beim Eckartauerhof – Vergelt’s Gott auch nochmals für die Einladung und die Übernahme der Einkehr!
Für die Schützenkompanie
Mayrhofen – Stefanie Kreidl

Diamantene Hochzeit von
Hannelore und Oswald Hotter

Am Schutzengelsonntag konnte die Schützenkompanie Mayrhofen gemeinsam mit der Bundesmusikkapelle Hannelore und Oswald Hotter zum seltenen Jubiläum der Diamantenen Hochzeit gratulieren.
„Die Schützenkompanie wünscht dem Jubelpaar nochmals alles Gute zu diesem besonderen Jubiläum, bedankt sich herzlich und wünscht euch beiden noch viele gemeinsame Jahre im Kreise eurer Lieben!“
Für die Schützenkompanie
Mayrhofen – Stefanie Kreidl

Zillertaler Zeitung

Top Kategorien

Gemeinden

Mehr

Service