KR Walter Amor - ein Achtziger

Foto: Bernhard Ungerank

Am 4. September 2019 feierte KR Walter Amor seinen 80. Geburtstag.

Zu diesem Anlass hatte der Jubilar seine Familie und Freunde, Wegbegleiter und den Zeller Gemeinderat in die „Linde“ nach Stumm eingeladen. Auch Abordnungen von Traditionsvereinen sowie seine ehemaligen Mitarbeiter in der Gemeindeverwaltung hatten sich im geschichtsträchtigen Gasthof eingefunden. Walter Amor, bekanntlich vier Jahrzehnte (von 1971 bis 2009) als Bürgermeister von Zell am Ziller, hat in dieser Funktion wesentlich und nachhaltig die Gemeinde Zell/Ziller geprägt. Auch überregional - zum Beispiel als Abgeordneter zum Tiroler Landtag und Obmann diverser Zweckverbände - war er tätig, wobei er sein ungemeines Wissen und seine Menschenkenntnis nicht nur mit großen Engagement, sondern auch mit entsprechender Leidenschaft einbrachte. 

Die Marktgemeinde Zell am Ziller wünscht dem agilen Jubilar alles Gute zum Geburtstag, insbesondere viel Gesundheit. Damit sei auch der Wunsch verbunden, es möge dem Geburtstagskind noch oft vergönnt sein, sich mit seinen aeronautischen Freunden in die Lüfte zu erheben, um Europa zu erkunden.