Vorankündigung geänderte Anmeldung


Aufgrund der aktuellen Situation ist ein gewohnter Start in die Eislaufsaison nicht möglich. Sollte es zu gegebenem Zeitpunkt erlaubt sein, ein Training durchzuführen, gelten folgende Richtlinien:

Kinder, die bereits im Vorjahr am Unterricht teilgenommen haben, sind automatisch angemeldet.

Ob wir neue Kinder aufnehmen können, ist zum jetzigen Zeitpunkt nicht gewiss. Trotzdem bitten wir euch, für Neuanmeldungen mit Martin Svehlak (für Eishockey, Tel. 0664 / 13 64 368) oder Melanie Haas (für Eiskunstlauf, Tel. 0664 / 39 65 712) Kontakt aufzunehmen. Sobald nähere Details bezüglich Durchführung, erlaubter Gruppengröße, … bekannt sind, werden wir die Einteilung durchführen.