Volksschule Schwendau-Hippach

Der Schulschikurs der Volksschule Schwendau-Hippach wurde auch in diesem Schuljahr durch das Zusammenwirken vieler schibegeisterter Unterstützer zu einem unvergesslichen und Gott sei Dank unfallfreien Gemeinschaftserlebnis in der märchenhaft verschneiten Zillertaler Bergwelt.

Ein besonderer Dank gilt den Bürgermeistern Franz Hauser und Gerhard Hundsbichler für die großzügige finanzielle Unterstützung, dem Wintersportverein für die unentgeltliche Ausrichtung des netten Schirennens, den Eltern und Großeltern, die als Begleitpersonen dabei waren, Josef Fankhauser und seinem engagierten Team für die professionelle Betreuung und die konstruktive Zusammenarbeit,den Mayrhofner Bergbahnen für die Gratisschipässe und die hervorragende Pistenpräparierung, der RAIKA Hippach für die großzügigen Pokalspenden sowie den Wirtsleuten und Mitarbeitern der Eisberghütte, der Sunnalm und der Lärchwaldhütte für die ausgezeichnete kulinarische Verpflegung!