31.10.2018

Seniorenheim Mayrhofen zu Besuch in Uderns

Seit einigen Jahren besuchen im Oktober Bewohner des Seniorenheims Zell am Ziller die Pfarre Uderns. Heuer traten sie, wegen des Umbaus des Seniorenheims in Zell, die Reise aus Mayrhofen nach Uderns an. Pfarrer Erwin Gerst konnte gut  40 Senioren und Seniorinnen samt Betreuer begrüßen. Nach einer kurzen Andacht in der Pfar...

26.09.2018

Musikalisches Herbstfest in Uderns

Uderns Vergangenen Freitag fand in der Festhalle Uderns das „10. Herbstfest der Orig. Zillertaler“ (in Zusammenarbeit mit der BMK Uderns) statt.  Wie immer herrschte auch diesmal Bombenstimmung. Als musikalische Gäste waren mit dabei: die „Zillertaler Haderlumpen“, Mario K., „Die Pf...

07.08.2018

Helden von morgen gesucht!

Für die Freiwillige Feuerwehren wird es flächendeckend immer schwieriger neue Mitglieder zu finden und so ist es auch nicht verwunderlich, dass es bereits Wehren gibt, die auf Grund des Mitgliedermangels in ihrer Existenz bedroht sind. „Momentan können wir in Ud...

17.07.2018

Dorffest in Uderns

Das „Uderner Dorffest“ ging letzten Samstag beim Parkplatz des Hotels „Standlhof“ über die Bühne. Die Gruppe „Zillertal Wind‘‘ sorgte für die musikalischen Klänge. Ausgerichtet hat das Fest die Schützenkompanie Uderns-Kleinboden und ...

27.06.2018

Letzte Veranstaltungen im Steudltenn

„Kuno kann alles“ für alle ab 4, Samstag, 30. Juni um 16.00 Uhr Kuno kann alles, das glaubt zumindest Kuno. Nicht nur Zirkustricks, Kung Fu und hundert Kugeln Eis auf einmal essen, sondern auch Ungeheuer erfinden. Drachen zum Beispiel: Grüne Drachen, die Feuer speien und in dunklen Höhlen hausen.

15.05.2018

Vier Feuerwehren probten für den Ernstfall

Die Feuerwehren Uderns, Fügen, Stumm und Jenbach probten kürzlich beim Caritaszentrum in Uderns den Ernstfall. 45 zu evakuierende, teilweise eingeschränkte Personen stellten die Einsatzkräfte vor eine Herausforderung. Das Caritaszentrum im Ortskern zählt für die Feuerwe...

06.02.2018

Mit goldrichtiger Antwort zum Hauptpreis

Ein altes Handy ist Gold wert. Unter diesem Motto tourte der ATM Infostand im vergangenen Jahr auch durch die Recyclinghöfe im Bezirk Schwaz, um auf das wertvolle Innenleben von Elektroaltgeräten (EAG) aufmerksam zu machen.Dass zum Beispiel rund 25 Milligramm Gold in einem Smartphone stecken, das wusste Martina Höllwarth aus Ude...