Rückblick LoGourmet 2019 auf der Höllensteinhütte

Die Akteure am Herd: v.l. Benedikt Kössler (Ansitz Felsenheim, Lermoos), Sebastian Stock (Hotel Bergfried, Tux), Fabian Oberhauser (Hotel Elephant, Br

Reges Treiben herrschte beim LoGourmet.

Feinschmecker unter sich auf der Höllensteinhütte

Himbeer-Mohntörtchen - Fichtensprossenmolke - Sauerklee


Mitte Juni fand bereits zum vierten Mal das Gourmetevent „LoGourmet“ - hochalpiner Gaumenschmauss auf 1.740 m auf der Höllensteinhütte in Tux statt.

Auch heuer kamen wieder zahlreiche Feinschmecker der Einladung des jungen Tuxer Spitzenkoches Maximilian Stock und seine Kollegen aus Nord- & Südtirol nach und genossen ein Gourmetmenü der besonderen Klasse mit raffinierten Speisen wie etwa einem Duett vom Zillertaler Wagyu, Fagottini mit confierter Gans, Rehwild mit Topinambur / Kirsche / Petersilie / Mandel und einem Wiesenchampignon mit Alpenrosen und Apfel.

Für die perfekte Weinbegleitung sorgte auch heuer wieder Dipl. Sommelier Thomas Guggenberger (Zillertal Bier) gemeinsam mit den Weingütern „Ludwig Neumayer“ aus Niederösterreich und „Campo alla Sughera“ aus der Toskana. 

Musikalisch abgerundet wurde der Abend von „Father & Sons“.