Musikalisches Erlebnis für Sparkassen-Kunden in Tux

Vorstandsdirektor Bernhard Plattner (rechts) und Martin Tipotsch (links) bedanken sich für die grandiose Vorstellung bei den Musikern


40 Jahre Sparkasse in Tux sind ein guter Grund zum Feiern: Am 14. November lud Geschäftsstellenleiter Martin Tipotsch Kunden und Freunde ins Tuxcenter zum Konzert mit der Band Father&Sons mit Sängergin Raphaela.

Die Band rockte die Bühne und brachte das Publikum, das zum Ende des Konzerts mit einer Welle die Begeisterung zum Ausdruck brachte, zum Beben.          

Berühmte Filmmelodien live auf der Bühne, Rockklassiker, Popsongs und Eigenkompositionen elektrisierten die Besucher. Die Bandmitglieder Daniel, Geri und Philipp Wisiol, Florian Hellbert, Johannes Schwemberger und Frontfrau Raphaela Rainer boten ein hochkarätiges Programm. „Mit diesem Feuerwerk an Musik geht das Jubiläumsjahr unserer Geschäftsstelle zu Ende. Als Vereinssparkasse mit langjähriger Tradition unterstützen wir die Wirtschaft sowie soziale und gesellschaftliche Einrichtungen der Region. Weil auch Kulturförderung großgeschrieben ist, laden wir unsere KundInnen zu ausgewählten Veranstaltungen ein. Es ist schön, wenn wir auch außerhalb des Finanzgeschäftes Gelegenheiten für Begegnung finden. Die gute Stimmung und viele strahlende Gesichter heute zeigen uns, dass unser eingeschlagener Weg der richtige ist. Unsere Beziehungen zu unseren Kunden sind nicht nur vertrauensvoll, sondern auch sehr herzlich“, so Martin Tipotsch. 

pr