PV-OG Mayrhofen berichtet


Es war ein voller Erfolg! Wie geplant trafen sich am Mittwoch, 16. September 2020, 36 Reisefreudige unserer Ortsgruppe (PV-OG Mayrhofen) und reisten mit einem großen Bus, um alle „Corona-Vorschriften“ einhalten zu können, zum größten See in den Tiroler Bergen. 

Ein prächtiges Wetter begleitete die Wanderer und „Schiffl-Fahrer“ zur Gais-Alm. Gut bewirtet und gestärkt vereinten sie  sich alle  wieder zur Rückfahrt auf dem Schiff.

So schnell ging es aber nicht nach Hause, denn ein  Besuch der geschichtsträchtigen „St. Notburga Kirche“ in Eben mit anschließender Einkehr zum `Kaffeeklatsch` beim Kirchenwirt mit aufmerksamer und bester Bedienung war angesagt und rundete den Tag ab! 

Nicht zu vergessen der Dank an Schofför Ernst vom Busunternehmen Gabriel Moser - Alpbachtal -

sowie an unseren stets treuen und kompetenten Reisebegleiter „Taxi Lois“. Alle wurden wieder wohlbehalten nach Hause gebracht.

Der Dank gilt auch meiner Stellvertreterin Frau Maria Rauch und Gudrun Besenhofer (Kassier).

Obfrau Erika Gredler