Josef Kammerlander feierte seinen 90er

NR Franz Hörl überbringt die Glückwünsche der Tiroler WK.

Jubilar Sepp mit Gattin Lisi und den Gratulanten.


Am 01. März 2019 konnte Herr Josef Kammerlander, vulgo „Astner Sepp“, in bemerkenswerter körperlicher und geistiger Verfassung seinen 90. Geburtstag begehen. 

Der langjährige Gerloser Gemeinderat und Vize-Bürgermeister prägte auch als Unternehmer, sowie Geschäftsführer der Bergbahnen die touristische Entwicklung der Gemeinde Gerlos maßgeblich mit. Er war im Jahre 1977 Gründungsgesellschafter der Schilift-Zentrum-Gerlos GmbH und bis 1989 Geschäftsführer gemeinsam mit Franz Hörl.

Nach seinem Pensionsantritt gehörte er noch bis 2009 dem Aufsichtsrat als stellvertretender Vorsitzender an.

Im Rahmen seiner Geburtstagsfeierlichkeiten überbrachten Vertreter von Gemeinde, Bergbahn, Freiwilliger Feuerwehr und der Schützenkompanie Gerlos, deren Gründungsmitglied er ist, dem rüstigen Jubilar die besten Wünsche und stießen mit ihm auf das schöne Jubiläum an.

Der Tiroler Wirtschaftsbundobmann NR Franz Hörl überreichte seinem langjährigen Weggefährten und väterlichen Freund die Glückwünsche der Tiroler Wirtschaftskammer in Form einer prachtvollen Ehrenurkunde.

Die Gemeinde Gerlos darf auf diesem Wege nochmals recht herzlich gratulieren und noch viele schöne und erfüllte Jahre wünschen.