Frühschoppen der BMK Stumm


Mit einem Frühschoppen am vergangenen Sonntag beendete die Bundesmusikkapelle Stumm ihre kurze Freiluftsaison. 

 

Insgesamt standen nur 7 Platzkonzerte, sowie ein Marsch durch Stumm (am eigentlichen Dorffesttermin) auf dem Programm.

Bei Kaiserwetter und vollem Haus spielte die BMK ein begeisterndes Konzert, man merkte an der Spielfreude wie sehr den Musikanten die Ausrückungen im heurigen Sommer gefehlt haben. Unter großem Applaus der Zuhörer wollten die Zugaben nicht enden.

Für den perfekten Ausklang sorgte „SOUNDREIV“ aus Fügen - ein rundum gelungener Sonntag.