Umsiedlung der Feuerwehr

Die Tage des alten Feuerwehrhauses sind gezählt.


Seit der jüngsten Gemeinderatssitzung ist es beschlossene Sache: Die Fügener Feuerwehr bekommt in Zukunft auf der grünen Wiese beim Kreisverkehr nordwestlich der Erlebnistherme ihren neuen Standort. Die Entscheidung der Gemeideräte war denkbar knapp: Acht waren dafür, drei dagegen und vier enthielten sich der Stimme. Die Umsiedlung der Feuerwehr ist deshalb nötig, um den Umbau der Mittelschulen im Ortszentrum zu ermöglichen, wo die Feuerwehr derzeit angesiedelt ist.

ah