13.04.2021

Dorf- & Bauernmarkt im Schlosspark Fügen

Erfreulicherweise war auch der Fügener Markt am 12. April wieder ein voller Erfolg trotz coronabedingter Einschränkungen. Wir können schon auf viele Stammkunden zählen, bei denen wir uns ganz herzlich für den Besuch bedanken möchten.    Der Markt hat sich als  DER Treffp...

23.03.2021

Das Rätsel ist noch nicht gelöst

Etwa 100 Jahre lang befand sich das sogenannte „Zillertaler Getäfel“ in einem Haus im Zillertal, ehe es 1912 an das Pennsylvania-Museum (USA) verkauft wurde. Das Getäfel wurde aus einem alten Holzhaus oder Landhaus genommen, das im Zillertal nahe Kaltenbach in einer Seehöhe von etwa 2.500 Fuß stand. Das H...

17.03.2021

Bauernmarkt in Fügen erfolgreich in neue Saison gestartet

Fügen Der erste Markt in Fügen ist in diesem Jahr vergangenen Freitag gut über die Bühne gegangen.   Die Organisatoren haben sich über viele Besucher gefreut, und auch die Standbetreiber waren sehr zufrieden. Wie soll es auch anders sein, wenn so eine Vielfalt von regionalen Produkten kulinarischer und...

17.03.2021

Ein erfülltes Leben - Im Porträt: Willi Haas aus Fügen

Fügen Willi Haas, Jahrgang 1930, kann auf ein erfülltes Leben zurückblicken.   Seit 1992 lebt der gebürtige Mayr-hofner, der mit seinen Eltern in jungen Jahren für ca. 20 Jahre in der Steiermark lebte, dann die Gschößwandhütte am Penken betrieb und später den, mittlerweile abgeriss...

03.03.2021

Exponat der Woche - Köhlerei

Fügen Wem fällt nicht das eine oder andere Mal in diesen Zeiten von Einschränkungen und Verboten die Decke auf den Kopf? Wie wäre es aber einmal mit dem Besuch des Heimatmuseums in Fügen, das unter Wahrung der gesetzlichen Vorschriften jeweils von Dienstag bis Freitag von 14.00 bis 17.00 Uhr geöffnet hat und sicher ...

10.02.2021

Dekanatsjugend startet ins Frühlingsprogramm

Nicht nur die Schule startet nach den Semesterferien wieder in den Frühling hinein, sondern auch die Dekanatsjugend Fügen-Jenbach hat sich ein neues Programm einfallen lassen. Gemeinsam mit vielen Jugendlichen geht es aktuell online los. Die Jugendleiterinnen Tanja Kopp und Patricia Leitinger freuen sich aber schon auf ein bald...

06.01.2021

Tradition lebt im Heimatmuseum

Auch wenn das Heimatmuseum in der Widumspfiste  wegen der gesetzlichen Vorgaben für Besucher geschlossen bleiben muss, lebt eine Tradition fort, die bereits jahrzehntelang gepflogen wird. Immer zu Weihnachten wird eine Krippe aufgestellt, die dann bis zum 2. Februar stehen bleibt. Keine Museumskrippe wie die anderen Ausstellung...

06.01.2021

Alt-Bgm. Hermann Wetscher gestorben

Am 29. Dezember 2020 starb Hermann Wetscher aus Fügen im Alter von 85 Jahren. Der Verstorbene war Ehrenbürger und Träger des Ehrenrings der Gemeinde Fügen, Träger des Verdienstkreuzes des Landes Tirol, Bürgermeister von 1973 bis 1981 und 1986 bis 2004, Landtagsabgeordneter von 1974 bis 1979, ...

16.12.2020

Schloss Fügen soll zum Ort der Begegnung werden

Nach fast eineinhalbjähriger Bauzeit wurde im heurigen Herbst die Neugestaltung des Schlossparks in Fügen abgeschlossen. Nächstes Jahr wird die neue Eventlocation eröffnet.   Der zentral gelegene, 4000 m2 große Platz vor dem seit 2015 in Gemeindebesitz befindlichen Schloss F&u...

10.11.2020

Fügen installiert Gemeindewache

Das Thema Sicherheit mit all seinen Facetten zählt unbestritten zu den innersten Kernaufgaben politischen Handelns. Auch wenn die Zuständigkeit hierfür grundsätzlich Bundessache ist, poppt das das Thema immer wieder auch in den Gemeindestuben auf.  „Gerade in hochtouristischen Regionen wie d...