Europahaus sucht Gastrohelden


Ab dem 29. Mai wird die Veranstaltungsbranche nach der Coronakrise langsam wieder hochgefahren. Auch das Europahaus in Mayrhofen öffnet wieder ihre Pforten und ist schon jetzt auf der Suche nach einem  neuen Gastro Team, welches verschiedene Veranstaltungen im Haus gemeinsam mit dem Caterer Samuel Pinter umsetzt. 

Themen wie Flexibilität, Kreativität und Spontanität sind dabei sehr wichtig. Die Vielfalt und Vielseitigkeit der Veranstaltungen machen den Job einzigartig.

Das Europahaus-Team ist familiär und klein, wodurch jeder aufeinander schaut und zusammen hilft.

Neben dem Europahaus-Team helfen auch immer wieder treue Aushilfen während der Veranstaltungen. So z.B. Gitti Sporer: „Für mich ist der Job immer wieder abwechslungsreich, es gibt flexible Arbeitszeiten und wir sind seit vielen Jahren die gleiche Mannschaft. Auch wenn es oftmals stressig ist, jeder weiß was zu tun ist und wir helfen zusammen, das ist „TEAMARBEIT“.“

„Haben wir dein Interesse geweckt und möchtest du bei uns im Servicebereich arbeiten, dann richte bitte deine schriftliche Bewerbung an die Geschäftsleitung Stefanie Thurner (stefanie.thurner@europahaus.at) mit der Angabe, wie viele Stunden du arbeiten kannst und ab wann du einsatzbereit bist. Wir freuen uns, dich im Europahaus-Team willkommen zu heißen!“   

bez.Anz.