Corona Prämie für Empl Mitarbeiter


Das Zillertaler Familienunternehmen zahlt seinen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern eine steuerfreie Corona-Prämie in Höhe von 400,- Euro als Dank dafür, dass trotz widriger Umstände die aktuellen Herausforderungen bisher gut gemeistert werden konnten. 

„Unser aufrichtiger Dank gilt all unseren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern, die immer wieder dazu bereit sind, Extraleistungen zu erbringen, um Empl auf Erfolgskurs zu halten“, so Geschäftsführer Heinz Empl stolz. „Gemeinsam haben wir wiederholt bewiesen, zu welchen Höchstleistungen wir auch unter erschwerten Rahmenbedingungen fähig sind und dass man mit Zusammenhalt und gegenseitiger Rücksichtnahme Vieles erreichen kann.“

Dank der hohen Flexibilität, Loyalität, Einsatzbereitschaft und des beispiellosen Zusammenhalts aller Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter ist es EMPL bisher gelungen, stabil durch die Krise zu kommen und mit einem guten Auftragspolster ins neue Jahr zu starten. 

Insgesamt honoriert das Unternehmen die zusätzliche Belastung der Belegschaft durch die Pandemie in Österreich und Deutschland mit 230.000,- Euro. 

Empl ist es in dieser besonderen Zeit aber nicht nur wichtig, seiner Rolle als verantwortungsbewusster Arbeitgeber gerecht zu werden, auch für soziale Zwecke engagiert sich das Unternehmen immer wieder über das Jahr verteilt. Speziell vor Weihnachten ist es der Familie ein besonderes Anliegen, eine ausgewählte Hilfsorganisation mit einer größeren Summe zu unterstützen - dieses Jahr ging die Spende an die Arche Herzensbrücken.