19.08.2020

Platzkonzerte in Bruck gut besucht

Bruck Heuer sind die Platzkonzerte der BMK Bruck sehr rar. Kaum begonnen, sind sie auch schon wieder zu Ende. Corona hat das Seine dazu beigetragen. Gespielt wird immer am Dienstag beim Pavillon. Am 1. September findet das letzte Konzert statt. Der schönere der beiden letzten Spieltermine - vom Wetter her gesehen - wird als „Wu...

01.07.2020

EKIZ Bruck zu Besuch im Mariengarten

Das schöne Wetter der vergangenen Tage lockte immer wieder viele Besucher in den Kräutergarten nach Schlitters. So konnten die Zillertaler Heilkräuterfreunde in der letzten Woche die Mamas mit ihren Kindern vom Eltern-Kind-Zentrum Bruck am Ziller im Mariengarten begrüßen.  Die Mamas hatten e...

24.06.2020

Auf den Spuren bäuerlich-christlicher (Kapellen-) Kultur - Teil VI

Die Fichter Kapelle Bei unseren Kapellenwanderungen, begonnen im März 2020, sind wir wie in Teil V erwähnt (Ausgabe Zillertaler Zeitung Nr. 24/2020), im vorderen Zillertal angelangt, wohl wissend, dass die eine oder andere Kapelle, von der wir später erfuhren, noch einer Erwähnung bedarf. Aber davon in...

19.05.2020

Wolf im Zillertal unterwegs

Bereits Ende März vermuteten Experten der Landesveterinärdirektion, dass ein in Gerlos vorgefundener Rotwild-Kadaver auf einen Wolf zurückzuführen war.   „Schon beim Auffinden des getöteten Wildes ließ uns das Rissbild an einen Wolf glauben“, war von den Beauftragten ...

13.05.2020

Gedanken von Erwin Mayer, Pfarrer von Bruck

In diesen Tagen erlebten wir Dinge, die uns vor kurzem noch unvorstellbar waren. Plötzlich scheint nichts mehr sicher zu sein. Konkrete Planungen fur die nähere Zukunft sind fäst unmöglich geworden. Wir erleben, dass unser gesellschaftliches System aus den Fugen gerät und das in einer Zeit, in der...

29.04.2020

Aus der Ortsgeschichte von Bruck am Ziller

Das ruhige Erholungsdorf Bruck und der südlich davon gelegene Weiler Imming breiten sich auf einer niedrigen, sonnenbeschienenen Terrasse am Eingang des Zillertales aus. Wegen der klimatisch günstigen Lage entwickelte sich hier ein blühender Obstbau. Noch heute wird Bruck gelegentlich als „kleines Me...

11.03.2020

Freiwillige Feuerwehr Bruck/Ziller

Am Samstag, den 29.2.2020 fand die heurige Jahreshauptversammlung der Freiwilligen Feuerwehr Bruck am Ziller im Foyer der Gemeinde Bruck statt. Neben dem Hausherrn Bürgermeis-ter Alois Wurm konnte Kommandant OBI Johannes Kircher noch Bezirksfeuerwehrinspektor OBR Stefan Geisler, Abschnittskommandanten ABI Reinhard Ha...

05.02.2020

„Koglwind“ ware in großer Erfolg

Bruck/Ziller Das Jahr 1809 war nicht nur Schauplatz der berühmten Schlacht am Bergisel, sondern auch einer historischen Begebenheit am Eingang des Zillertales, nämlich der Aufstand an der Zillerbrücke. Einige Bauern waren in der Nähe der Zillerbrücke gefangen worden, sie wurden unverweilt an den nächsten Bäumen...

29.01.2020

40 km und 2 Tage bis „Dahuam“

Das „Huamfohrn“ ist sowohl für die Menschen als auch für die Tiere jedes Jahr ein besonderes Ereignis. Ganz besonders, wenn sich dieses „Huamfohrn“ gleich über zwei Tage und über 40 km erstreckt. Und zwar von der Binsalm im Karwendel bis nach Bruck im Zillertal.  Dieses bes...

17.07.2019

Aus der Ortsgeschichte von Bruck

Die Entstehung der Ursiedlung in Imming und Bruck geht auf den Bestand einer Brücke zurück. Interessant ist, dass Imming schon 200 Jahre früher (976) erwähnt wird und deshalb zu dieser Zeit wahrscheinlich wichtiger war als Bruck.  Von Norden her wanderten um das Jahr 560 die Bajuwaren (Bayern) unt...