Bezirkse rntedankfest der Landjugend

Fotos: Zillertalfoto.at

Unter dem Motto „Insa Hoamat -insa Dank“ fand bei „Kaiserwetter“ am 14. Oktober 2018 das diesjährige Bezirkserntedankfest der Landjugend in der Silberstadt Schwaz statt.

Auftakt war der Landesübliche Empfang und die Erntedankmesse im Stadtpark Schwaz, welche von Hochwürden Martin Müller zelebriert wurde.  Musikalisch umrahmt wurde die Erntedankmesse von der Stadtmusikkapelle Schwaz, die  1. Schwazer Schützenkompanie sorgte für die perfekte Ehrensalve.

Unter den Ehrengästen waren unter anderem Nationalrat Hermann Gahr, LH Stv. Josef Geisler, Landtagsabgeordnete Kathrin Kaltenhauser, Präsident der Landwirtschaftskammer Tirol Ing. Josef Hechenberger, der Bürgermeister der Stadt Schwaz Dr. Hans Lintner sowie Landesleiterin der Landjugend Tirol Stephanie Hörfarter.

Bezirksleiterin Lisa Geisler und Bezirksobmann Benedikt Geisler überbrachten nach den Grußworten der Ehrengäste ein paar Gedanken und Dankesworte.

Das Fahnenschwingen im Stadtpark war der offizielle Auftakt des Festumzugs, ehe sich über 40 geschmückte Festwägen durch das Stadtgebiet bewegten.  Im Festgelände sorgte die Landjugend für beste Verpflegung, für die gute Stimmung sorgten Z3.