Babytreff in Schwendau


In nunmehr regelmäßigen Abständen werden auf Initiative der Bücherei die jüngsten Schwendauer Gemeindebürger/innen mit einem kleinen Geschenk herzlichst willkommen geheißen. Am 19. November war es wieder soweit.

Die Mama’s und ihre Babys erlebten einen gemütlichen Vormittag bei Kaffee und Kuchen. GR Regina Gruber gab wertvolle Tipps zur Gesundheit mit Kräutern, ebenso stand Hebamme Carina Pramstraller für Fragen zur Verfügung. Mit dabei war auch Hildegard für die Pfarre Hippach und dem Bälle Team sowie Carolin vom EKIZ Mayrhofen. Ein besonderer Dank ergeht seitens der Gemeinde an Frau Theresia Rauch für die perfekte Organisation.