Alles neu bei Spar Tschugg in Gerlos

SPAR-Kaufmann Dietmar Tschugg freut sich auf viele Neu- und Stammkundschaften in Gerlos.

Fotos: SPAR

Das gesamte Team freut sich über die gelungene Wiedereröffnung.


Frisch und modern präsentiert sich der SPAR-Markt von Kaufmann Dietmar Tschugg in Gerlos. Der komplett modernisierte SPAR-Markt bietet auf 200m² Verkaufsfläche neben einer attraktiven Auswahl an zahlreichen Produkten und einer großen Obst- und Gemüseabteilung alles für den täglichen Einkauf und für die Jause auf dem Berg.

SPAR Gerlos unter langjähriger Führung

Der SPAR-Markt in Gerlos wird von der Familie Tschugg bereits in der 4. Generation geführt. Kaufmann Dietmar Tschugg begann in seiner Jugend eine Lehre bei SPAR und ist seit 2010 Geschäftsführer.

Nach einer kurzen Schließphase wegen Modernisierung wurde das Geschäft am Mittwoch, 15. Juli 2020 wiedereröffnet. Der SPAR-Markt wurde komplett modernisiert und auf den neuesten Stand der Technik gebracht: von der Erneuerung der Fassade sowie Lichtumstellung auf LED im gesamten Markt bis hin zu neuen Ladenbaumöbeln.

Eine große Auswahl und Frische

Frisch duftendes Brot und Gebäck kommt täglich frisch von der Bäckerei Strasser aus Zell am Ziller sowie der Bäckerei Schroll aus Wald im Pinzgau. Zusätzlich verfügt der Supermarkt über eine Backstation, in der mehrmals täglich frisch gebacken wird. Herzstück ist die Feinkostabteilung mit einer großen Auswahl an feinsten Wurst- und Käsespezialitäten. Regionale Schmankerl von Zillertaler BergSenn sowie der Sennerei Zillertal sind zusätzlich im modernisierten SPAR-Markt in Gerlos zu finden.

Kundenfreundliche Öffnungszeiten

Das Team rund um Kaufmann Dietmar Tschugg besteht aus sechs Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern, die Öffnungszeiten sind nach der Modernisierung gleichgeblieben: Der SPAR-Markt ist von Montag bis Samstag von 7.00-12.00 Uhr sowie von 14.45-18.00 Uhr geöffnet.

In den ersten Wochen warten zahlreiche Wieder-Eröffnungsangebote auf die Kundinnen & Kunden! bez.Anz.