Abschlusskonzert der BMK Schlitters

Kapellmeister Thomas Ringler und Obmann Matthias Kröll.

Stimmungsvolles Konzert am Waldfestplatz.

Die Jung-Musikanten: Lena, Lara, Simon, Tanja und Josef.

Unter den zahlreichen Besuchern: Bgm. Friedl Abendstein mit Gattin Angela.


Am vergangenen Freitag beendete die BMK Schlitters mit einem Konzert am Waldfestplatz ihre diesjährige Spielsaison - corona-bedingt mit insgesamt nur fünf Auftritten.

Matthias Kröll legte sein Amt als Obmann zurück, das er neun Jahre lang bekleidete. Wie bei vielen anderen Zillertaler Kapellen, ist es auch bei der BMK Schlitters um den Nachwuchs gut bestellt. Kein Wunder, schließlich spielt auch der ehemalige Leiter der Zillertaler Musikschule, Manfred Hellweger, in ihren Reihen!