16.09.2020

Feierliche Firmung in Stumm

Am vergangenen Samstag konnte die seit Pfingsten verschobene Firmung stattfinden. Dafür sind wir froh und dankbar!  Weihbischof Dr. Hansjörg Hofer spendete in seiner Heimatgemeinde den Jugendlichen dieses wichtige Sakrament, natürlich unter den derzeit gültigen  Corona-Sicherheitsmaßnah...

15.09.2020

Frühschoppen der BMK Stumm

Mit einem Frühschoppen am vergangenen Sonntag beendete die Bundesmusikkapelle Stumm ihre kurze Freiluftsaison.    Insgesamt standen nur 7 Platzkonzerte, sowie ein Marsch durch Stumm (am eigentlichen Dorffesttermin) auf dem Programm. Bei Kaiserwetter und vollem Haus spielte die BMK ein begeiste...

09.09.2020

Die Freiwillige Feuerwehr Stumm gratuliert!

Vergangene Woche durfte die Freiwillige Feuerwehr Stumm Herrn Franz Hollaus (Quando) zu seinem 60. Geburtstag recht herzlich gratulieren. Ein besonderer Dank gilt Franz für seine jahrelangen Tätigkeiten als Zugskommandant Stumm und der Führung der Löschgruppe Stummerberg! Die Kameraden wünschen ih...

12.08.2020

Gasthaustheater in Stumm

Der Theaterverein Stumm unter der Leitung von Thomas Stiegler spielt im August die Komödie von Gerhard Loew „Da Hochstand Josef“. Die Vorstellungen finden - wenn das Wetter mitspielt - im „Freien“ (Terrasse oder Garten diverser Gasthäuser) statt. Bei Schlechtwetter wird im Theatersaal gespielt. Die Vorste...

22.07.2020

Ohne euch hätten wir es nicht geschafft!

... Danke zu sagen, für den Gedanken, den ihr gefasst habt, in einer sehr außergewöhnlichen und schwierigen Zeit.  In einer Zeit, wo bereits Ausgangssperre verhängt war, aufgrund des Corona-Virus, wo wir alle nicht wussten, wo kann man sich anstecken. Wo sind bereits Infektionen? Wie geht´s überhaupt w...

16.07.2020

„Da Hochstandjosef“

Sonderbar und rätselhaft sind die Geschehnisse rund um Jäger und Bürgermeister Josef Xidinger, die ihn an diesem Sommertag komplett aus seinem gewohnten Leben reißen. Wie so gerne frönt er dem edlen Weidwerk, aber dann überschlagen sich die Ereignisse… Neugierig geworden? Mehr ...

30.06.2020

Kiwanisclub Zillertal

Corona-Zeit bedingt musste die diesjährige Generalversammlung der Kiwanis Zillertal um einige Wochen verschoben werden. Am 8. Juni 2020 war es dann so weit: Präsident Hans Prückl hat seine Freunde vom Zillertaler Kiwanis Club zur diesjährigen Jahreshauptversammlung statutengemäß eingeladen und fast alle war...

24.06.2020

Freundschaftsschießen mit der Schützengilde Aschau

Ein Erlebnis von einer ganz anderen Art durfte der Gesundheits- und Sozialsprengel Stumm und Umgebung mit der Schützengilde Aschau erleben. Das ganze Team konnte sich Einblicke in eine ihnen unbekannte Sportart verschaffen. In einem Schießen konnte jeder Einzelne mehr oder weniger sein/ihr Talent ausprobieren.&...

04.03.2020

Faschingsumzug in Stumm

Stumm Stumm scheint sich immer mehr zur Hochburg des Faschingstreibens im Zillertal zu entwickeln. In der Zeit zwischen dem Unsinnigen Donnerstag und dem Faschingsdienstag herrscht immer ein gewisser Ausnahmezustand. Beim Faschingsumzug am Faschingsdienstag fanden sich viele Schaulustige ein, um am Dorfplatz die Aufführungen der einzelnen F...

22.01.2020

Aus der Ortsgeschichte von Stumm

Über die Besiedelung des Zillertales schreibt Hans Mair: „Die ältesten Bewohner von Nordtirol und damit auch des Zillertales waren nach der heutigen Ansicht die indogermanischen Illyrer. Als illyrisch gelten die Namen Schlitters, Stumm, Uderns, Fügen, Ziller.  Um die Zeitwende eroberten die R&oum...