18.11.2020

Neue Drehleiter für Feuerwehr Ramsau

Am Freitag, den 13. November 2020 hatte das lange Warten ein Ende und die Florianijünger aus Ramsau konnten endlich am Nachmittag ihre neue Drehleiter beim Feuerwehrhaus in Empfang nehmen. Bei diesem neuen Einsatzfahrzeug handelt es sich um eine Drehleiter „DLK 23/12“ (30 Meter) vom Österreichischen Feuerwehrgerä...

04.11.2020

Spatenstich für leistbare Mietwohnungen in Ramsau

Die Alpenländische errichtet in der Gemeinde Ramsau eine neue Wohnanlage. Vor kurzem erfolgte der Spatenstich für das Projekt in Passivhausqualität. Umgeben vom alpinen Panorama des Zillertals entstehen die zwölf Wohnungen zur Miete. Darunter neun 3-Zimmer-Wohnungen und drei 4-Zimmer-Wohnungen. Den Ein...

30.09.2020

Erntedank in Ramsau

Am vergangenen Sonntag, den 27. September 2020 feierte die Pfarrgemeinde Ramsau bei herrlichem Herbstwetter das traditionelle Erntedankfest im Rahmen einer Feldmesse beim Musikpavillon. Hochw. Herr Pfarrer Ferdinand Schnaiter hielt den Festgottesdienst und weihte im Rahmen dieses Festaktes die wunderschön gefertigte Erntedankkrone de...

04.08.2020

Kinderkrippe „Miteinander“ in Ramsau

Heuer, in einem Jahr voller schöner Erlebnisse als auch Herausforderungen, Veränderungen und vielen Anpassungen, verur-sacht durch die Corona-Krise, welche uns alle sehr beeinflusst hat, möchten wir ein ganz besonderes Dankeschön all jenen mitgeben, die uns trotz dieser herausfordernden Zeit so unterstützt haben und uns ...

16.07.2020

Engelbert Kolland Prozession in Ramsau

In der Nacht vom 9. auf den 10. Juli 1860 stürmten die Drusen das Franziskaner Kloster in Damaskus in dem auch Engelbert Kolland wirkte. Bei diesem Angriff wurden nicht nur die Padres, sondern auch die Franziskaner Brüder getötet. Auch „Vater Engel“ wie Engelbert Kolland vom Volk genannt wurde, überlebte dieses Ma...

22.04.2020

Erstens kommt es anders, zweitens als man denkt

Gerade zu Krisenzeiten zeigen sich viele Menschen oft von ihrer kreativsten Seite. So auch Christoph Hofreiter aus Ramsau, der als HTL-Lehrer in den vergangenen Wochen zuhause bleiben musste.  Dabei kam im die Idee zu einem neuartigen und sehr „leichten“ Gesichtsschild, das man ganz einfach mit Klammern ...

22.04.2020

Mit Krapfen durch die Krise

„Kein Fest in diesem Sommer“ - lautete die Vorgabe von Land und Bund und haben dabei eines nicht bedacht: „Wie sollen die Zillertalerinnen und Zillertaler ganz ohne das Team von der Hausmannskost durch einen langen Sommer kommen?“ Doch David und sein Krapfen-Team von Zillerta...

08.04.2020

Homeoffice im Kindergarten

Wer glaubt, für die Mitarbeiter im Kindergarten oder der Kinderkrippe von Ramsau gibt es in Zeiten von Corona nichts zu tun, irrt gewaltig. Barbara, Sabrina, Brigitta, Petra, Andrea, Anita, Elisabeth, Sonja und Judith sowie Alexandra, Birgit und Alexandra haben sich den Ablauf eines Kindergartenjahres vor Augen geführt und dann...

07.04.2020

Miteinander geht’s gleich viel besser!

Die Maßnahmen der Landes- und Bundesregierung, insbesondere die Krisen-Verordnungen mit den umfangreichen Ausgangsbeschränkungen und weitgehenden Schließungen von Handel und Gastronomie haben uns am 15. März wohl alle wie eine Keule getroffen und mussten erst einmal verdaut werden.  Unzähli...

04.03.2020

Großer Faschingsumzug von Ramsau nach Hippach

Am Faschingsdienstag erreichte in den Gemeinden des Zillertales der Fasching mit verschiedenen Veranstaltungen noch einmal seinen Höhepunkt.  „Mächtig ins Zeug legten“ sich die Faschingsnarren der Gemeinden Hippach, Schwendau und Ramsau, die einen Faschingsumzug mit unterschiedlich großen ...