Make It Happen Zillertal überaus erfolgreich

Staffel: Simon, Tabea, Sophia und Nikolaus

Lotta, Marius, Tamino, Helena, Tabea und Sophia


Am 03.02.2019 zogen die Tiroler Schwimmer ihre Bahnen auf der USI in Innsbruck. 14 Tiroler Schwimmvereine waren mit über 300 Teilnehmern am Start.

Für den Make It Happen Swim Zillertal war es ein überaus erfolgreicher Tag. 36 Starts und 36 Podestplätze lautet das Resümee. Unsere Schwimmer Tamino Huys, Lotta Kaindl, Marius Brandauer, Helena Sammer, Simon Freisinger, Nikolaus Rucker, Sophia Sammer, Tabea Huys und Isabel Neese holten 17-mal Gold, 15-mal Silber und 4-mal Bronze, sowie mit der Staffel einmal knapp Silber und einmal Gold. Herzliche Gratulation!

Headcoach Mario Huys ist stolz auf sein Team!