01.07.2020

Die Gemüsegasse der kleinen „Selbermacher“

Dieses Jahr belgeitet die Zillertaler Waldkinder ein neues Projekt: Eine Gemüsegasse entsteht. Bereits in den letzten Jahren wurde von den Kleinen immer ein paar verschiedene Gemüse und Kräuter rund ums Haus herum gepflanzt. Den Kindern hat es viel Freude bereitet und deshalb ist die Idee der Gemüsegasse in den Kö...

01.07.2020

Aus der Pfarre Fügen

Fügen Die Feier unserer Gottesdienste und Sonntagsmessen wurde der Rahmenverordnung der Österr. Bischofskonferenz mit sofortiger Gültigkeit angeglichen. Das heißt:   Für Begräbnisfeiern am Friedhof und in der Aufbahrungshalle gelten die staatlichen Vorgaben. Für Begräbnisgottesdienste d...

24.06.2020

Ortswärme Fügen reduziert Energiepreis dauerhaft um 10%

„Die Corona Krise stellt uns alle vor riesige Herausforderungen. Die Wirtschaft spürt die Folgen des Lockdowns nun ganz gewaltig. Aber nicht nur die Wirtschaft. Jeder Einzelne ist betroffen, für jeden Einzelnen braucht es jetzt eine Entlastung.“, erklärt Bürgermeister LA Dominik Mainusch die Initiative bei der Ort...

17.06.2020

SV Fügen-News

Alles lief nach Plan - nach dem Meistertitel in der Landesliga Ost und dem Aufstieg in die Tirol Liga konnten wir einen starken Herbst spielen und überwinterten auf dem 2. Platz. Am 15. Jänner haben wir mit der Vorbereitung für die Rückrunde gestartet, Höhepunkt war das 5-tägige Trainingslager in der Tü...

17.06.2020

Aus der Ortsgeschichte von Fügen

In Fügen lassen sich zumindest vier adelige Familien nachweisen, nämlich die Schoner, Rätelkofer, Haun und Hackel. Diese hoben sich aber nicht nur auf Grund ihrer gesellschaftlichen Stellung bzw. wegen ihrer Tätigkeit als Salzburgische Verwaltungsbeamte aus der Masse der übrigen Fügener Bev&o...

20.05.2020

Zuwachs vom OGV Fügen u.U. im Fügenberger Kindergarten

Die ruhige Zeit wurde von Hansi und Richard, den zwei fleißigen Mitgliedern des Obst- und Gartenbauvereins Fügen und Umgebung, genutzt, um im Garten des Fügenberger Kindergartens Beerensträucher zu pflanzen und eine Blumenwiese neu einzusäen. Die vom Verein kostenlos zur Verfügung gestellten...

13.05.2020

Regional statt global

Bauernmärkte wie jener in Fügen - jeden zweiten Freitag im Monat - sind ein besonderes Symbol regionaler Wertschöpfung - und verzeichnen gerade in Zeiten wie diesen neue Kunden. Was sich in der Vergangenheit immer mehr abgezeichnet hat, zeigt sich in der derzeitigen Krisensituation umso deutlicher: P...

06.05.2020

Homeschooling an der NMS Fügen

Während die Schule geschlossen ist, sind viele SchülerInnen zu Hause sehr eifrig bei der Arbeit. So entstand in der 3a-Klasse der NMS Fügen 1 im Homeschooling die Idee eines Gemeinschaftsprojektes der Fächer „Ernährung und Haushalt“ und „Digitale Grundbildung“. Unt...

28.04.2020

Krise reißt Budgetloch in Zillertaler Gemeinden

Die Corona Krise trifft alle Bereiche des Lebens mit voller Härte. Auch die Gemeinden des Zillertales bekommen die Auswirkungen ganz besonders zu spüren und stehen vor einer gewaltigen budgetären Herausforderung. Nicht nur die Ertragsanteile des Bundes, auch die Kommunalsteuereinnahmen werden voraussichtlich um gut ein Dri...

22.04.2020

Markt- und Schmankerlfest in Kapfing

Auch wenn es zur Zeit etwas ungewohnt klingen mag, aber der Verein „Dorfleben Kapfing Kleinboden“ wagt einen ersten Schritt in die Normalität und wird am Sonntag, 26. April, am 24. Mai und am 28. Juni 2020 den schon traditionellen Markt „Dorfkulinarium“ und im Sommer das Schmankerlfest abhalten. ...